Information

Allgemeine Tipps zur Pflege von Zimmerpflanzen

Allgemeine Tipps zur Pflege von Zimmerpflanzen

Wenn du Wenn Sie eine Pflanze nach Hause bringen, müssen Sie sich bewusst sein, dass diese Kostbarkeit, die Sie mit so viel Zuneigung erworben haben, ausschließlich von Ihrer Pflege abhängt. Daher müssen Sie wissen, was Ihre Bedürfnisse sind.

Jede Pflanze ist ein Lebewesen, das in seiner Existenz wie jedes Lebewesen seine lebenswichtigen Funktionen entwickelt: geboren werden, wachsen, sich entwickeln, Früchte tragen (sich vermehren) und sterben.

Aber im Gegensatz zu anderen Lebewesen (Tieren) fehlt ihm die notwendige Mobilität, um die günstigsten Bedingungen zu finden, die ihm zum Überleben verhelfen.

Pflanzen können weder vor Luft, Kälte oder Regen schützen, noch können sie selbst Nahrung finden, indem sie Orte wechseln.

Dies ist der Grund, warum jede Pflanze an die Umweltbedingungen des Ortes gebunden ist, an dem sie geboren wurde und in der Natur lebt. So brauchen einige Sonne, andere Schatten und es gibt solche, die nur in Seen versunken leben, während andere in Wüstengebieten gedeihen.

Foto von Judah Guttmann auf Unsplash

Die Pflanzen, die wir auf jedem Markt oder in jedem Geschäft kaufen können, werden von Spezialisten kultiviert, die mit aktuellen Technologien (Gewächshäuser, Beschattung, raffinierte Bewässerung und immer die richtige Temperatur) in der Lage waren, Umweltbedingungen zu reproduzieren, die denen des Pflanzenortes ähneln. Original.

Wenn du Wenn Sie eine Pflanze nach Hause bringen, müssen Sie sich bewusst sein, dass diese Kostbarkeit, die Sie mit so viel Zuneigung erworben haben, ausschließlich von Ihrer Pflege abhängt. Daher müssen Sie wissen, was Ihre Bedürfnisse sind. Diese Bedürfnisse werden manchmal durch Etiketten angezeigt, die zusammen mit dem Namen (allgemein und technisch) angeben, ob sie mehr oder weniger Wasser benötigen, ob sie sonnig oder schattig sind oder wann sie blühen sollten. In anderen Fällen müssen Sie den Verkäufer um Informationen bitten. und am Ende haben Sie immer das Buch, wenn Sie den Namen gut kennen, als Informationsquelle

Sind Sie völlig davon überzeugt, dass der Erfolg des Lebens dieser Pflanze nur und ausschließlich in Ihren Händen liegt? Hier sind die grundlegenden Dinge, die Sie wissen müssen, damit Ihre Pflanzen gesund und stark wachsen:

  • Kompost: die Nahrung von Pflanzen
  • Wasser: wann und wie man sie gießt
  • Luftfeuchtigkeit und ihre Bedeutung
  • Licht: Wie viel täglich brauchst du?
  • Temperatur
  • Boden: wie viel, welche Art von Dünger verwendet werden soll

Teilen Sie, wenn es Ihnen gefallen hat


Video: Pflanzen für Anfänger- Pflanzen Tour 2018 (September 2020).