Allgemeines

Laut Google bedroht die Klage von Viacom das Internet

Laut Google bedroht die Klage von Viacom das Internet

Laut einem Artikel, der diese Woche in den CNET News veröffentlicht wurde, bedroht Viacoms Klage in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar gegen YouTube wegen Urheberrechtsverletzung "die Art und Weise, wie Hunderte Millionen Menschen legitimerweise Informationen online austauschen", sagte er. Google in einer rechtlichen Antwort auf die Klage.

Die von Associated Press (AP) veröffentlichte Antwort wurde am späten Freitag vor dem Bezirksgericht von Manhattan, USA, vorgelegt. Die Bedrohung ergibt sich laut Google aus dem Versuch von Viacom, "Betreiber und Webhosting-Anbieter" für das, was die Leute posten, verantwortlich zu machen. Google hat außerdem erklärt, dass diese Klage nur vor Gericht beigelegt werden kann.

Viacom hat seine Klage ursprünglich im letzten Jahr eingereicht und erst letzten Monat eine Änderung eingereicht. Laut AP behauptet Viacom in der neuesten Version, dass die Video-Sharing-Website YouTube die weitere Veröffentlichung beliebter urheberrechtlich geschützter Materialien auf ihrer Website ermöglicht, darunter einige von Viacoms MTV und Comedy Central. Laut AP hat Viacom nach eigenen Angaben mehr als 150.000 nicht autorisierte Videoclips auf YouTube identifiziert und festgestellt, dass die Website "wenig oder gar nichts" getan hat, um Urheberrechtsverletzungen zu verhindern.

"Die Verfügbarkeit einer riesigen Bibliothek urheberrechtlich geschützter Werke auf YouTube, die den Klägern und anderen gehören, ist der Eckpfeiler des Geschäftsplans des Beklagten", sagte Viacom laut AP.

In seiner Antwort stellte Google fest, dass YouTube "über seine gesetzlichen Verpflichtungen hinausgeht, indem es den Eigentümern hilft, ihre Materialien zu schützen". Google fügte hinzu, dass YouTube das als "Digital Millennium Copyright Act" bekannte Gesetz genau befolgt und auf Ansprüche wegen Verstößen reagiert hat.

Quelle: CNet


Video: Das passiert, wenn das Internet komplett ausfällt (September 2020).