Information

Nanotechnologische Risiken, Illegalisierung oder Kontrolle

Nanotechnologische Risiken, Illegalisierung oder Kontrolle

Angesichts aller Risiken der Nanotechnologie wird die Regierung in großer Versuchung sein, sie zu verbieten. Wir waren jedoch nicht der Meinung, dass dies die ideale Lösung darstellt. Viele Länder investieren bereits Millionen von Dollar in die Grundlagenforschung der Nanotechnologie. Innerhalb eines Jahrzehnts wird die fortschrittliche Nanotechnologie für große Unternehmen erreichbar sein.

Es wird unmöglich sein, es weltweit illegal zu machen. Und wenn die Länder, in denen die potenziellen Risiken der Nanotechnologie besser bekannt sind, aufhören, sie zu entwickeln, werden diese weniger verantwortlichen Länder sie entwickeln und mit der Kommerzialisierung beginnen. Darüber hinaus wird eine gesetzliche Regelung keine großen Auswirkungen auf geheime Militärprogramme haben.

Theoretisch könnte dies Fortschritte in der molekularen Nanotechnologie durch strenge gesetzliche Vorschriften verzögern, aber dies könnte die Situation auf lange Sicht verschlimmern. Wenn sich die Entwicklung der molekularen Nanotechnologie verzögern würde, bis sie relativ einfach ist, wäre es schwieriger, mit allen laufenden Nanotechnologieprogrammen Schritt zu halten.

Mit einer fortschrittlicheren technologischen Basis würde die Entwicklung nanomolekularer Produkte sogar noch früher als geplant erfolgen, so dass weniger Zeit für die notwendige Anpassung an die daraus resultierenden sozioökonomischen Veränderungen bleibt.

Video: Willkommen in der Nanowelt - Deutsch 14 (September 2020).