Information

Hypothekenkostenrechner

Hypothekenkostenrechner

Es bietet eine Quantifizierung der Zahlungen nach dem Konzept des Notars, des Grundbuchs, der Agentur und der Steuer dokumentierter Rechtsakte.

Wir haben bereits ausführlich auf die Hypothekenkosten. Aber vielleicht sind wir beruhigter, wenn wir eine grobe Schätzung der Höhe dieser Ausgaben erhalten können. Hierzu können wir unter den vielen vorhandenen Taschenrechnern auf den Bankinter-Service zurückgreifen:

Sie müssen Folgendes eingeben: den Betrag des von Ihnen beantragten Darlehens, den Preis des Hauses und die Provinz, in der es sich befindet. Gibt Ihnen die Berechnung der Kosten zurück, die sich auf Folgendes beziehen: Register, Notar, Agentur, Steuer auf Rechtsakte

Dokumentierte und Bewertungskosten.

Video: Excel Annuität bei einem Kredit berechnen (September 2020).