Europa

Siena, der Rivale von Florenz, einer der schönsten Orte Italiens

Siena, der Rivale von Florenz, einer der schönsten Orte Italiens

Einer der schönsten Orte in Italien

Es ist einer der schönsten Orte in einer der schönsten Gegenden Italiens, der Toskana. Später, im 14. Jahrhundert, wurde es von der Pest zerstört und es dauerte Jahre, bis die Stadt ihre Bevölkerung und ihr Geschäftsleben wiedererlangte, wie viele andere Orte in Europa, die ebenfalls von dieser Krankheit betroffen waren.

Die Republik Siena und die Rivalität mit Florenz

Siena wurde zu einem Zentrum für Geldverleihe und spielte eine wichtige Rolle im Wollhandel. Es hat eine interessante Geschichte, es wurde von der Kirche, vom Adel und vom Volk regiert und hatte 1179 eine eigene Verfassung. Als Republik erreichte es ein Gleichgewicht zwischen Adligen und Stadtbewohnern. Es war zum Teil die Rivalität mit Florenz, die die Stadt vereinte.

Piazza del Campo

Es besteht aus einer faszinierenden Sammlung von Gebäuden aus dieser Zeit rund um das Beeindruckende Piazza del Campo. Dieser riesige Raum - der als einer der schönsten der Welt gilt - war und ist das Zentrum sozialer Aktivität in der Stadt. Ein Großteil davon ist auf kleinen Hügeln gebaut und die Piazza ist von vielen Punkten der Stadt aus sichtbar. Es gibt einen Markt und es finden immer noch viele Sportveranstaltungen statt, darunter das berühmteste - das jährliche Pferderennen.

Die Universität von Siena

Die Universität von Siena wurde 1203 gegründet und ist berühmt für ihre Fakultäten für Recht, Medizin und Geisteswissenschaften und eine der wichtigsten in Italien. Siena war im 13. und 14. Jahrhundert der Rivale von Florenz für seine Kunst. Das Wandgemälde "Die gute Regierung" von Ambrogio Lorenzetti im wunderschönen "Palazzo Pubblic" o (Rathaus) ist ein hervorragendes Beispiel für fortgeschrittene Kunst des Mittelalters und der frühen Renaissance. sowie eine Darstellung der utopischen Vision der städtischen Gesellschaft dieser Zeit.

Es ist eine wunderschöne Stadt mit viel Leben und wir waren sehr beeindruckt von unserem ersten Besuch vor einigen Jahren.

Weiter lesen

  • Was in Siena zu besuchen
  • Was in der Toskana zu besuchen

Bryan

Video: Grenzenlos - Die Welt entdecken in Ligurien (September 2020).