Ein besseres du

25 Dinge, die vor dem neuen Jahr weggeworfen werden müssen

25 Dinge, die vor dem neuen Jahr weggeworfen werden müssen

20196 ist vorbei und das neue Jahr steht vor der Tür. Viele von uns hoffen, sich auf all das Gute zu konzentrieren, das uns widerfahren ist, aus dem Schlechten zu lernen und uns im kommenden Jahr zu verbessern. Kurz gesagt, beenden Sie das Jahr mit Stil.

Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um die falschen Dinge, die wir dieses Jahr getan haben, beiseite zu legen. Um die Ziele zu erfüllen, die Sie sich gesetzt haben, und um sich zu Ihrem Glück und Erfolg zu entwickeln. Heute fordere ich Sie auf:

1. Lass dein Temperament los.

Mach niemals etwas, nur weil du wütend bist.

2. Lassen Sie den Groll los.

Das Leben ist zu kurz, um sich bitter an die Fehler anderer zu erinnern.

3. Lassen Sie die Idee los, dass jeder es leichter hat als Sie.

Wenn das Gras im Hof ​​Ihres Nachbarn grüner aussieht, hören Sie auf zu suchen. Hör auf, dich selbst zu vergleichen. Hör auf dich zu beschweren. Und fangen Sie an, Ihren Rasen zu gießen.

4. Lassen Sie falsche Überzeugungen los.

Über etwas nachzudenken bedeutet nicht, dass es wahr ist. Etwas zu wollen bedeutet nicht, dass es wahr ist, also pass auf deine Gedanken auf. Es ist überraschend, wie leicht wir unseren Geist einwickeln und zu unserer Version der Realität passen. Hören Sie ab und zu auf und fragen Sie sich: "Ist das wahr?"

5. Abgelaufene Ideale beiseite legen.

Wachstum ist schmerzhaft. Die Veränderung ist schmerzhaft. Aber am Ende Nichts ist so schmerzhaft wie stecken zu bleiben An einem Ort, an den du nicht gehörst

6. Lassen Sie die Tragödien von gestern los.

Du bist nicht das, was dir passiert ist. Sie sind das, was Sie in diesem Moment werden möchten. Sie werden wissen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind wenn es Ihnen nichts ausmacht, zurückzublicken wie Sie den nächsten Schritt machen.

7. Lassen Sie Ihre Tendenz los, Probleme zu vermeiden.

Du kannst dich nicht ändern was Sie sich weigern, sich zu stellen.

8. Lassen Sie die kleinen Belästigungen des Lebens los.

Sorgen und Stress werden geboren von unserer Art zu reagieren, nicht von Dingen. Ändern Sie Ihre Einstellung und Stress und Frustration werden verschwinden.

9. Lassen Sie die Idee los, dass andere unter Ihnen sind.

Was du gibst, bekommst du endlich. Beurteilen oder machen Sie also niemals Annahmen über Menschen. Fragen Sie zuerst und hören Sie dann zu.

10. Lassen Sie die Idee los, dass Sie das sind, was Sie haben.

Ihre Eigenschaften machen Sie nicht zu dem, was Sie sind. Ein schickes Auto macht dich nicht attraktiver, und ein gutes Kleid macht dich nicht mehr zu einer Frau. Was dich zu dir macht, ist was du bist und nicht was du hast, vergiss nicht.

11. Legen Sie die Dinge beiseite, die Sie nicht brauchen.

Denken Sie nicht über die Kosten nach. Denken Sie an Wert. Es ist nicht der Reichste, der mehr hat, sondern der am wenigsten braucht.

12. Lassen Sie die Idee los, dass das Glück draußen ist.

Glück wird nicht erworben. Glück wird von innen heraus geboren. Es ist von dir geboren. Erwarten Sie nicht, dass jemand oder etwas Sie glücklich macht. Nur eine Person kann es tun: Sie.

13. Lass die Notlügen los.

Wie baut man Glaubwürdigkeit auf? Nun, alles ist gesagt.

14. Lass die Heuchelei los.

Einfach ausgedrückt, beten Sie nicht, wenn es regnet, wenn Sie nicht beten Wenn die Sonne scheint

15. Die Bedürfnisse anderer beiseite legen.

Hören Sie anderen genau zu, aber Verliere nicht deine eigene Stimme.

16. Lass die Angst los.

Angst tötet Träume mehr als jeder Misserfolg. Lassen Sie sich von der Angst wecken, weit davon entfernt, sich auszuschalten. Mach jeden Tag eine Sache, die dir Angst macht. Je mehr Sie auf Ihre Intuition einwirken, desto mehr wird sie Ihnen dienen.

17. Lassen Sie die Notwendigkeit los, alles auf einmal zu tun.

Mach keinen Streß. Der wahre Zweck hat keine zeitlichen Begrenzungen. Tu einfach, was du kannst, in jedem Moment. Schritt für Schritt kommt man überall hin.

18. Lass die Alles-oder-Nichts-Mentalität los.

Schätzen Sie die Grautöne zwischen Schwarz und Weiß. Es gibt eine Welt zwischen diesen beiden Extremen. Der Prozess, die Art und Weise, die Dinge, die Sie lernen, die Leute, die du triffst ...

19. Selbstkritik beiseite legen.

Niemand lässt sich von Elend oder Selbstkritik inspirieren. Wenn Sie inspiriert werden und andere inspirieren möchten, seien Sie fröhlich. Dich selbst lieben Vergib dir selbst Akzeptiere dich selbst. Ich kenne dich unverzeihlich.

20. Legen Sie diejenigen beiseite, die sagen, dass Sie nicht attraktiv genug sind.

Derzeit kämpfen mehr Frauen gegen Anorexie und Bulimie als gegen Brustkrebs. Ähnliche Statistiken bei Männern. Und weisst du was? Wenn du dich nicht liebst, wird es niemand wirklich tun. Liebe was du bist, denn alles was du bist. Und es ist einzigartig.

21. Legen Sie das Wechseln beiseite, um den Menschen zu gefallen.

Ändern Sie sich, weil Sie ein besserer Mensch sein wollen. Ändern Sie sich, weil Sie sich in eine bessere Zukunft führen wollen. Ändern Sie sich, weil Sie wissen, was Sie für Sie tun müssen.

22. Lassen Sie den Gedanken los, dass das Aufgeben von schlechten Dingen (und Beziehungen) dasselbe ist wie das Scheitern.

Verlassen und Weitermachen sind zwei Dinge sehr verschieden.

23. Die Idee loslassen, dass es zu spät ist, von vorne zu beginnen.

Denken Sie daran, dass es immer besser sein wird auf der Seite des Berges, die Sie besteigen möchten als auf einem zu sein, wo du es nicht tust.

24. Lege schlechte Energien beiseite.

Erwarten Sie nicht, dass es Ihnen gut geht, wenn überall um Sie herum Negativität herrscht. Umgib dich mit wem Holen Sie das Beste aus Ihnenund nicht umgekehrt.

25. Lass den Aufschub los.

Hör auf zu zögern. Hör auf zu zögern. Mach was du heute tun musst Um das zu sein, was du morgen wirklich sein willst

Vor dem Abschluss

Manchmal ist es am schwierigsten, nicht loszulassen, sondern in bestimmten Bereichen Ihres Lebens neu zu lernen. Wenn Sie mit einem der oben genannten Punkte zu kämpfen haben, gibt es einen sehr klaren Weg zum neuen Anfang, den Sie suchen.

Ihre aktuellen Gewohnheiten sind veraltet und müssen aktualisiert werden. Und wenn Sie auf der Grundlage veralteter Gewohnheiten leben, ist es eine Frage der Zeit, bis auch Sie veraltet sind.

"Es ist nie zu spät, die Person zu sein, die du hätte sein können."

Mehr sehen:

  • Das Ego: Ursprung unserer Krankheiten
  • Selbst wenn Sie es nicht merken, halten Sie diese 28 Dinge davon ab, glücklich zu sein
  • Denken Sie an diese 10 Dinge, wenn Sie denken, dass Sie nicht gut genug sind

Video: JAVA Grundkurs #9 - Strings Tutorial (September 2020).