Allgemeines

Neue Röntgentechnik zeigt Struktur strukturierbarer Elektronik

Neue Röntgentechnik zeigt Struktur strukturierbarer Elektronik

Eine innovative Röntgentechnik hat Forschern der North Carolina State University und ihren Mitarbeitern einen neuen Einblick gegeben, wie organische Polymere in druckbaren elektronischen Geräten wie Transistoren und Solarzellen verwendet werden können. Das Verfahren ist schnell und viel kostengünstiger als derzeitige Techniken zur Herstellung von Gegenständen wie Solarzellen und Computer- oder Fernsehbildschirmen. Darüber hinaus bietet es das Potenzial für erstaunliche neue Anwendungen wie ein interaktives tragbares Display, für das keine Batterien erforderlich sind. In der Solarindustrie könnte die Möglichkeit, Solarzellen auf riesigen Druckmaschinen wie einer Zeitung zu drucken, die Technologie wesentlich erschwinglicher machen und ihre Vermarktung in großem Maßstab erleichtern.

Quelle: http://www.nanowerk.com/news/newsid=24907.php


Video: DIE SIMS 4 HD #159 - Röntgengeräte und seine tücken Lets Play Die Sims 4 (September 2020).