Information

Origami: dekorative Schachtel

Origami: dekorative Schachtel

Dekorative und einfache Papierboxen

Dies ist ein sehr einfaches, praktisches und dekoratives Handwerk. Dies sind einige Papierboxen, die auch als dekoratives Element für Ihren Arbeitstisch, Ihr Zimmer oder eine Ecke des Hauses dienen können, um kleine Objekte zu organisieren, da Sie damit Schmuck, Clips, Radiergummis, Münzen usw. aufbewahren können. ...

Material für die Herstellung der Papierboxen:

  • 3 Blatt farbiges oder dekoriertes Papier (ich verwende eine Kombination aus beiden)
  • Klebestift


So stellen Sie die Papierboxen Schritt für Schritt her:

  • Die Blätter müssen quadratisch sein. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie zuerst Ihre Blätter quadratisch und gleich groß schneiden
  • Falten Sie das Blatt in eine Dreiecksform
  • Falten Sie die beiden Klappen an der Basis des Dreiecks zur Spitze des Dreiecks, markieren Sie die Falten und entfalten Sie sie
  • Falten Sie die Spitze des Dreiecks zur Basis (dem geraden Teil), markieren Sie sie und entfalten Sie sie
  • Wir machen das gleiche Verfahren mit den drei Blättern
  • Jetzt müssen Sie ein Blatt in das andere einlegen, das Blatt nach unten auf die Spitzen des Dreiecks legen, so dass der gerade Teil nach oben zeigt, und die Klappen ineinander legen, um die Schachtel zu bilden.
  • Zum Schluss kleben Sie die Schichten der Basis so, dass sie geschlossen ist und sich nicht öffnet

Wenn Sie Fragen haben, schauen Sie sich das Video am besten Schritt für Schritt an:

Glücklicher Tag !!

Video: Origami Gift Boxes With One Sheet Paper for Kids (September 2020).