Allgemeines

Cornwall Führer

Cornwall Führer

Cornwall (Cornwall)
(Siehe auf unserer Cornwall-Karte auf Google Map)
England, Vereinigtes Königreich)

Beste Orte in Cornwall

Wenn Sie in Cornwall unterwegs sind, gibt es viele interessante Sehenswürdigkeiten. Hervorragende Küstenlandschaft, gute Restaurants, in denen Sie Fisch essen können, Sehenswürdigkeiten, Naturparks ... Heute ist es eines der attraktivsten Touristenzentren in Großbritannien.

Im äußersten Südwesten Englands angekommen, kommen viele Touristen mit der Fähre nach Plymouth, machen sich aber schnell auf den Weg in andere Teile Großbritanniens, ohne zu bemerken, dass die kornischen Länder viele Schriftsteller inspiriert haben und ihre touristischen Ressourcen von größtem Interesse sind. Es ist das Herzogtum von Camilla Mountbatten-Windsor, der Frau des Prinzen von Wales, und von dem wir einen Notfallführer anbieten.

Cornwall bietet alle Küstenkontraste, im Süden mit breiten Sandstränden und im Norden mit imposanten Klippen, Höhlen und kleinen Häfen und Fischerdörfern, die häufig Touristen und Künstler aus dem Ausland und aus Großbritannien anziehen (St. Yves, Fowey ...)

Sehenswürdigkeiten - South Cornwal

-Spezielle Attraktionen für Kinder (auch für Erwachsene von Interesse):

  • Edem-Projekt (St. Austell): Ein Bildungsprojekt, das von der Notwendigkeit inspiriert ist, den Menschen die Bedeutung der natürlichen Umwelt verständlich zu machen. Ein spektakulärer und lehrreicher Vergnügungspark. Siehe Edem Projet in Google Maps. Fotos Edem Projekt.
  • Monkey Sanctuary (Looe) Initiative zum Überleben und Wohlergehen von Affen. Siehe Monkey Sanctuary auf Google Maps.
  • Der Newquay Zoo (Newquay) ist der einzige Zoo in Cornwall. Er befindet sich auf einem 10 Hektar großen Grundstück mit wunderschönen tropischen Gärten und einer reichen und aufregenden Tierwelt. Siehe Newquay Zoo in Google Maps.
  • Blue Reef Aquarium (Newquay) Bei einem Spaziergang durch das Meer in 250.000 Litern Wasser bietet dieses Aquarium einen fantastischen Blick auf das Meeresleben. Siehe Blue Reef Aquarium auf Google Maps.

-Der verlorene Garten von Heligan (St. Austell): Eines der wichtigsten Wiederherstellungsprojekte in Europa im Hinblick auf die historische Wiederherstellung von Gärten und ihren historischen Geheimnissen. Sehen Sie den verlorenen Garten von Heligan auf Google Maps.

- Land's End (Lands End). Eine der berühmtesten Landschaften an der Küste von Cornwall hat ein Besucherzentrum, et. Siehe Lands End-Standort in Google Maps.

-Schlösser:

  • Fowey und St. Catherine's Castle (Fowey). Die Stadt Fowey und die Überreste der Burg - eine Festung, die Heinrich VIII. Zur Verteidigung des Hafens von Fowey errichtete.
  • St. Mawes Castle (St. Mawes) ist ein beeindruckendes Schloss Heinrichs VII., Das jetzt in subtropische Gärten integriert ist. Die Burg wurde zwischen 1540 und 1544 gegenüber der Pendennis-Burg (Pendennis-Burg) erbaut und bildete beide Artillerie-Forts, um diese Gebietsstrategie vor der französischen und spanischen katholischen Invasion zu schützen.
  • Restormel Castle (Lostwithiel) liegt auf einem Hügel am Fluss Fowey, anderthalb Meilen nördlich von Lostwithiel. Die Normannen bauten die Burg wahrscheinlich um 1.100, die später im 13. Jahrhundert ersetzt wurde.
  • Launceston Castle (Launceston) Von der Burg aus dominiert man auf einem Hügel die schönen. Diese Burg war das letzte Symbol für den Reichtum und die Macht des Mittelalters und eine beeindruckende und strategische Konstruktion, um die Überquerung des Flusses zu kontrollieren, um nach Cornwall zu gelangen und ihn zu verlassen.
  • Tintagel Schloss. Legendäres Schloss von König Arthur mit spektakulärer Lage auf einer Klippe und verbunden mit Land, das durch einen schmalen Landstrich gebildet wird. Nach Jahrhunderten fiel der größte Teil der Burg ins Meer und heute sind nur noch kleine Rests übrig, aber es lohnt sich, hinaufzugehen und Teil der Burg zu sein.
  • St. Michael's Mount (Penzance). Schloss aus dem 14. Jahrhundert, Heimat der Familie St. Aubyn.

-Historische und stattliche Häuser in Cornwall:

  • Cotehele House (Saltash). Eines der schönsten mittelalterlichen historischen Häuser in der Grafschaft Cornwall.
  • Edgcumbe House und Country Park (Torpoint Mount) Edgcumbe ist ein unglaubliches Tudor-Haus der Earls of Mount Edgcumbe. Das Haus befindet sich auf einer Halbinsel, die sich in den Fluss Tamar erstreckt und von Edgcumbe und seiner Umgebung aus einen spektakulären Blick auf den Plymouth Sound bietet, einen der schönsten natürlichen Häfen Englands.
  • Anthony House (Torpoint) Wunderschönes Herrenhaus mit 25 Hektar großen angelegten Gärten und Parkanlagen.
  • Lanhydrock House (Bodmin) ist eines der schönsten Landhäuser in Cornwall.

Themen im Zusammenhang mit dem Cornwall Guide:

  • Großbritannien für Kinder
  • Historische Häuser in Großbritannien

Video: Jack the Ripper: The Killer from Hell (September 2020).