Information

Schutz Runen

Schutz Runen

Die RunenWie wir bereits in anderen Beiträgen in diesem Blog gelesen haben, war dies die Wahrsagungsmethode der Wikinger, Kelten und nordeuropäischen Länder.

Schutz Runen

In der Bronzezeitund später im 1. Teil des Mittelalters war das Leben für Männer nicht einfach. Daher ist es logisch zu denken, dass Männer sich so ungeschützt fühlten, dass sie glauben mussten, dass es Götter, Amulette, Zeichen ... gab, die sie beschützten. Ihr Leben war kurz und ereignisreich. Also glaubten sie inbrünstig an alles.

Die Runen Sie benutzten sie nicht nur als Wahrsagungsmethode, um herauszufinden, was die Zukunft vor einer Reise bereithielt, um neue Gebiete zu entdecken und zu kolonisieren. Wenn nicht, verwendeten sie ihre Symbole als Schutzmethoden. Sie wurden auf Stirn, Brust, Rücken, Penis, Hände gezogen ... und sie fühlten sich stärker, weil sie glaubten, geschützt zu sein und ihnen nichts passieren konnte. Sie glaubten, es sei ein magisches und mystisches Symbol, das auf die Bedeutung des Symbols einwirkt.

Algiz, Symbol des Schutzes.


Die 5 Symbole, die sie am häufigsten zu ihrem Schutz verwendeten, sind: Teiwaz, Was heißt das Krieger; Inguz, Was heißt das die Kraft, Algiz, Was heißt das Schutz; Eihwaz, Was heißt das verteidigen;; und Ehwaz, Was heißt das Bewegung.

Jeder von ihnen nutzte es, um diesen spezifischen Effekt zu erzielen: eine gute Reise zu haben und dass die Winde ihnen förderlich waren, damit ihre Feinde sie nicht von hinten angreifen, Stärke in ihren Händen haben und in der Lage sind, zu kämpfen und zu starten Speere sehr gut, um sexuelle Potenz zu haben ... Sie hatten viel Aberglauben und mit ihnen fühlten sie sich sicher.

Wir können es zeichnen und rahmen, um es an der Tür des Hauses oder unseres Zimmers anzubringen, als wäre es ein Amulett und wenn wir glauben, dass wir vor etwas oder jemandem geschützt werden müssen. Jede Rune kann zu unterschiedlichen Zeiten verwendet werden, um die Stärke zu fördern, die wir benötigen, oder um an einer Qualität zu arbeiten, die uns fehlt.

Video: Welche Schutzrune passt? (September 2020).