Information

Unfallphrasen

Unfallphrasen

Unfallphrasen lassen uns erkennen, dass ein Unfall für eine große Erfindung oder Entdeckung verantwortlich sein kann, aber auch für einen großen Verlust oder Schmerz, oder vielleicht zeigt er uns, dass es keine Unfälle gibt und es nur Schicksal ist.

UNFALLSÄTZE:

  • Unfall ist der Name des größten aller Erfinder. (Mark Twain)
  • Durch einen Zufall kann ein Mann die Welt eine Zeit lang regieren, aber durch Liebe kann er die Welt für immer regieren. (Lao Tzu)
  • Eine schöne Frau ist ein Unfall der Natur. Eine schöne alte Frau ist ein Kunstwerk. (Eleanor Roosevelt)
  • Kunst passiert nicht zufällig, es geht darum, neue Tricks herauszuholen und neue Dinge auszuprobieren. (Nicholas Meyer)
  • Das menschliche Leben, sein Wachstum, seine Hoffnungen, Ängste, Lieben usw. sind das Ergebnis von Unfällen. (Bertrand Russell)
  • Im magischen Universum gibt es keine Unfälle und keine Zufälle. Nichts passiert, es sei denn, jemand möchte, dass es passiert. (William S. Burroughs)
  • Ich glaube nicht an Unfälle, es gibt nur Erkenntnisse in der Geschichte. Es gibt keine Unfälle. (Elie Wiesel)
  • Ich glaube nicht, dass Dinge zufällig passieren, sondern dass Sie sie verdienen. (Madeleine Albright)
  • Es gab zwei schwere Unfälle in meinem Leben. Einer von ihnen war das Auto und der andere war Diego. Diego war bei weitem das Schlimmste. (Frida Kahlo)
  • Es gibt keine Unfälle ohne Absichten. (Alex Miller)
  • Die Angst vor dem Tod ist die ungerechtfertigtste aller Ängste, da für jemanden, der tot ist, keine Unfallgefahr besteht. (Albert Einstein)
  • Produktivität ist niemals ein Zufall. Es ist immer das Ergebnis einer Verpflichtung zu Spitzenleistungen, intelligenter Planung und konzertierten Anstrengungen. (Paul J. Meyer)
  • In der Politik passiert nichts zufällig. In diesem Fall können Sie wetten, dass dies so geplant war. (Franklin D. Roosevelt)
  • Es gibt keinen Zufall, und was uns als der geringste Unfall erscheint, entspringt der tiefsten Quelle des Schicksals. (Friedrich von Schiller)
  • Der Mann, der nichts Gutes tut, hat mehr Ehre als derjenige, der zufällig Erfolg hat. ( Unbekannter Autor)

Bezogen auf Unfallphrasen: