Allgemeines

Nanotechnologien für Gewebe

Nanotechnologien für Gewebe

24.04.: Nanotechnologien für Stoffe

Cientifica hat heute einen Bericht mit dem Titel "Nanotechnologien für den Textilmarkt" veröffentlicht, aus dem hervorgeht, dass die Anwendung von Nanotechnologien in Textilien bereits einen Markt von 11.000 Millionen US-Dollar darstellt und bis 2012 um den Faktor 10 zunehmen wird.

Der Bericht basiert auf den Meinungen von Experten aus Ländern, die als wichtige Textilhersteller gelten, wie China, Indien, Pakistan und Indonesien sowie den Hauptmärkten Europas, Nordamerikas und Japans. Er umfasst die Bereiche Bekleidung, Heimtextilien, die Textilien der Sanitärbranche, des Militärs, des Sports und anderer spezifischer Stoffe. Der Bericht enthüllt Folgendes:

  • - Der Markt für Stoffe mit Nanotechnologien wird 2007 13,6 Milliarden US-Dollar erreichen und 2012 auf 115 Milliarden US-Dollar wachsen.
  • - Der Wert der an die Textilindustrie gelieferten Nanomaterialien wird 2012 8,6 Milliarden Dollar erreichen.
  • - Bekleidungsstoffe werden weiterhin den größten Teil des gesamten Textilmarktes ausmachen, obwohl Sport- und Outdoor-Stoffe sowie andere nicht konventionelle spezifische Stoffe deutlich höhere Wachstumsraten aufweisen werden.
  • - Nanotechnologien werden die bestehenden Textilsektoren schrittweise verbessern, das größte Wachstum wird jedoch in nichttraditionellen Sektoren erzielt.

Quelle: businesswire.com

Informationen zu Stoffen, Textilien und Nanotechnologie:

  • Anti-Pollen-Stoffe und Kleidung
  • Nanopartikel dringen in Gewebe ein
  • Hochleistungsstoffe
  • Neue Stoffe
  • Neue Nanostoffe
  • Nanoverkapselung und duftende Kleidung
  • Nanotechnologie-News: Anti-Pollen-Stoffe
  • Nanotechnologie: Textilsektor
  • Nanotechnologie-Videokleidung ändert ihre Farbe
  • Die europäische Textilindustrie interessiert sich für Nanotechnologien
  • Nanotechnologie und Allergien
  • Kleidung, die Giftstoffe bekämpft
  • Textronik

Video: Magnetare - Die gefährlichste Kraft in der Milchstraße? Harald Lesch (September 2020).