Persönliches Wachstum

Neujahrsvorsätze? Diese 4 TED-Gespräche motivieren Sie zur Einhaltung

Neujahrsvorsätze? Diese 4 TED-Gespräche motivieren Sie zur Einhaltung

Motivation: Ziele für 2020

Zwischen 50 und 60% der Menschen setzen sich Ziele für das neue Jahr. aber nur 8% schaffen es, sie zu erreichen. Trostlos, richtig?

Diese 4 TED-Gespräche helfen Ihnen, sich auf Ihre Ziele zu konzentrieren. Ob physisch, emotional, persönlich, finanziell, diese Auswahl an Motivationsgesprächen hilft Ihnen zu verstehen, wie wichtig es ist, die Herausforderungen zu meistern, die Sie sich im Leben stellen.

1. David Steindl-Rast: Möchtest du glücklich sein? Sei dankbar

Egal wer du bist oder wo du bist, wir alle wollen dasselbe: glücklich sein. Aber es gibt keine magische Pille oder ein Rezept für Glück. Und es scheint, dass wir immer nach dem einfachsten Weg suchen, uns gut zu fühlen.

Oder vielleicht liegt das Geheimnis des Glücks darin, mehr Dinge zu haben. Mehr Geld. Mehr mehr mehr. Viele der reichsten Menschen der Welt sind jedoch nicht glücklich.

David Steindl-Rast bietet in seiner emotionalen Rede einen anderen Weg zum Glück, aus dem man geduldig ziehen kann Eine sehr kraftvolle, aber einfache tägliche Praxis, wie dankbar zu sein und Ihre Dankbarkeit mit anderen zu teilen. Aus seiner Sicht liegt das Glück bei Ihnen, wenn Sie sich im Moment bewusst sind und "Du hörst auf, schaust und bewegst dich vorwärts."

2. Carol Dweck: Die Kraft des Glaubens, dass Sie sich verbessern können

Glaube und du wirst es erreichen. Die Psychologieprofessorin der Stanford University, Carol Dweck, erklärt in ihrem Vortrag cWie der Geist unser Handeln beeinflusst und wie die Kraft des Geistes wirklich funktioniert.

Es ist nicht so, dass Sie nicht klug genug sind, um ein schwieriges Problem zu lösen, sagt Dweck. Du hast es einfach noch nicht herausgefunden. Klingt nach Ihren Neujahrsvorsätzen, oder? Vielleicht haben Sie sie dieses Jahr nicht erreicht, weil Sie nicht wirklich dachten, dass Sie es könnten. Jetzt machst du. Glaube an dich und die Ergebnisse werden kommen.

3. Emily Balcetis: Warum fällt es manchen Menschen schwerer, Sport zu treiben als anderen?

Jedes Jahr Anfang Januar verpflichten sich Tausende und Abertausende Menschen, Gewicht zu verlieren. Mit harter Arbeit und Willenskraft gelingen viele, andere nicht. Die Sozialpsychologin Emily Balcetis weist im Februar darauf hin, dass viele Menschen bereits den vor einem Monat festgelegten Zweck des Abnehmens gebrochen haben. Und dann fühlen sie sich besiegt und geben auf.

Sie könnten denken, dass Menschen ihr Idealgewicht nicht erreichen, weil sie keine effektiven Diät- und Trainingspläne planen und ausführen. Oder vielleicht ist es nur so, dass sie zu faul sind, um von der Couch aufzustehen und loszulegen. Aber Balcetis bestätigt, dass das Problem nicht das ist.

Er sagt, dass sie vielleicht die falsche Ansicht haben, Sport zu treiben. Je weniger fit eine Person ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie Bewegung als teuer empfindet. Der Trick besteht darin, Ihre Einstellung zu Bewegung zu ändern. und "Achte auf den Preis." Wie Balcetis vorschlägt, "Konzentrieren Sie sich auf das Ziel vor Ihnen und nicht darauf, wie schwierig es ist, es zu erreichen.". Ihre Einstellung kann Ihre Höhe wirklich bestimmen.

4. Angela Lee Duckworth: Der Schlüssel zum Erfolg? die Entschlossenheit

Entschlossenheit - die Grundlage aller Motivation - ist unvergängliche Entschlossenheit angesichts von Hindernissen. Vielleicht sogar die Entscheidungen, die wir Jahr für Jahr zu unserem eigenen Besten treffen.

Es ist auch das einzige Persönlichkeitsmerkmal, das die Psychologin Angela Lee Duckworth sagt, unterscheidet erfolgreiche Menschen von erfolglosen Menschen, abgesehen von emotionaler Intelligenz.. Ausdauer, Leidenschaft, Ausdauer. Dies ist Teil Ihrer Entschlossenheit.

„Entschlossenheit trifft Tag für Tag Ihre Zukunft. Nicht nur für eine Woche oder einen Monat, sondern für Jahre. Und man muss wirklich hart arbeiten, damit diese Zukunft Wirklichkeit wird. "


Video: This could be why youre depressed or anxious. Johann Hari (September 2020).