Persönliches Wachstum

Wie Sie die von Ihnen vorgeschlagenen Neujahrsvorsätze erfüllen

Wie Sie die von Ihnen vorgeschlagenen Neujahrsvorsätze erfüllen

5 Tipps, um Sie zu motivieren, Ihre Neujahrsvorsätze zu erfüllen

Das Festlegen einer Neujahrsauflösung ist einfach. Behalte es nicht mehr so ​​sehr. In der Tat, nach einer Studie der University of Scranton, Von den 45% der Menschen, die einen Neujahrsbeschluss fassen, erfüllen nur 8% diesen. Die 8%! Wo bleiben die restlichen 37%?

Wir schlagen Dinge vor, die wir später nie erfüllen. Unabhängig vom Grund haben wir unsere Ziele nicht erreicht. Diese 5 Möglichkeiten helfen Ihnen, Neujahrsvorsätze nicht nur zu fassen, sondern auch zu erfüllen.

1. Konzentrieren Sie sich auf ein erreichbares Ziel

Es ist verlockend, eine lange Liste möglicher Neujahrsvorsätze zu erstellen, aber Richard Wiseman, pEr ist Professor für Psychologie an der Universität von Hertfordshire und empfiehlt, nur einen auszuwählen.

"Wenn Sie dieses Ziel als spezifisches und realistisches Ziel betrachten, können Sie präzise Strategien entwickeln und planen, um es zu erreichen."

Vieles können, aber nichts gut. Planen Sie zuerst, eine und wichtige zu erfüllen, und dann wird die folgende kommen. Und denken Sie daran: Konzentrieren Sie sich und seien Sie geduldig. UNDDas Setzen unrealistischer Ziele kann als Demotivator wirken, da wir das Interesse verlieren, wenn wir keine unmittelbaren Ergebnisse sehen.

2. Schreiben Sie es auf

Denken Sie auf einem Post-It, auf der Tagesordnung, auf dem Badezimmerspiegel, als Computer-Hintergrundbild auch in der Suppe an Ihren Zweck!

Die Forschung beweist es.Es ist 43% wahrscheinlicher, dass Sie Ihren Zweck erfüllen, wenn Sie ihn aufschreiben. Ein Zweck, der in deinem Kopf schwebt, ist nur ein Wunsch. Es zu Papier zu bringen ist eine Aussage, die nicht geleugnet werden kann.

3. Kündigen Sie Ihren Zweck an

Untersuchungen zeigen, dass eine Absichtserklärung Ihre Erfolgschancen um 33% erhöht. Und das ist mit der heutigen Technologie einfach. Facebook, Twitter, Instagram, alle funktionieren.

Es ist schwieriger, das Handtuch zu werfen, wenn Sie all Ihren Fans, Freunden und Ihrer Familie gesagt haben, was Sie vorhaben. Und es besteht auch eine gute Chance, dass sie Sie fragen, ob es Fortschritte gibt, die Ihnen helfen, auf dem richtigen Weg zu bleiben.

4. Bauen Sie ein Vision Board

Dies erfolgt normalerweise in Form einer Collage und kann Bilder, Phrasen, Ziele und alles andere enthalten, was Sie erreichen möchten. Auf einem Vision Board erfassen Sie den Prozess, den Sie ausführen müssen, um Ihren Zweck zu erreichenStellen Sie sicher, dass Sie es an einem Ort aufbewahren, an dem Sie es jeden Tag sehen werden.

Diese Art der visuellen Anzeige hält Sie motiviert und ermöglicht es Ihnen, die gesamte Route zu sehen, die Sie seit Ihrem Start zurückgelegt haben. was wiederum - und selbst wenn Sie es nicht bemerken - Ihren Geist trainieren wird, positivere Denkgewohnheiten zu entwickeln.

5. Lass das Geld spielen, lass es spielen

Machen Sie eine Wette mit einem Freund, bei der Sie das Geld an eine Wohltätigkeitsorganisation spenden müssen, wenn Sie Ihren Zweck nicht erfüllen. Dies basiert auf Verhaltensökonomie, was zeigt, dass Geld ein starker Anreiz ist.

Es hat sich gezeigt, dass sich Ihre Chancen um 72% erhöhen, wenn Geld ins Spiel kommt. Diese Theorie, auch als "Verlustaversion" bekannt, bezieht sich auf die Tatsache, dass Menschen eher Verluste vermeiden als Gewinne erzielen. Und dies ist auch eine Win-Win-Lösung: Entweder Sie erfüllen Ihre Verpflichtungen oder Sie machen die Welt ein wenig besser.

Mehr sehen:

  • 25 Dinge, die vor dem neuen Jahr weggeworfen werden müssen
  • Neujahrsvorsätze? Diese 4 Gespräche werden Sie motivieren, sie zu erfüllen
  • Die besten Motivationsvideos des Jahres

Video: Wie du die Liebe in dir wiederfindest (September 2020).