Allgemeines

Entwicklung von Kohlenstoffnanoröhren mit spezifischen Atomstrukturen

Entwicklung von Kohlenstoffnanoröhren mit spezifischen Atomstrukturen

Etwas USC-Forscher scheinen das größte Problem der Kohlenstoffnanoröhren gelöst zu habendurch die Entdeckung, wie Kohlenstoffnanoröhren mit spezifischen und vorhersagbaren Atomstrukturen entwickelt werden können. Dies ist ein Durchbruch auf dem Weg zur nächsten Generation von Computern und Verbrauchsmaterialien könnte uns sogar erlauben, Silizium wegzuwerfen.

Derzeit können wir sagen, dass wir uns in der Ära des Siliziums befinden. Forscher suchen seit Jahren nach einer möglichen Lösung für dieses Problem Viele haben mit Kohlenstoffnanoröhren als möglichem Ersatz für Silizium experimentiert.

Sie waren jedoch immer in ernsthaften Schwierigkeiten. Keine der vorhandenen Techniken zur Herstellung von Nanoröhren ermöglichte die Entwicklung von Nanoröhren mit bestimmten und vorhersagbaren Atomstrukturen.

„Die atomare Struktur oder Chiralität von Nanoröhren kontrollieren zu können, war im Grunde unser Traum. Ein Traum auf dem Gebiet der Nanoröhren “, sagte Chongwu Zhou, Professor an der Hsieh Ming-Abteilung für Elektrotechnik an der Viterbi School of Engineering der USC und Autor der am 23. August in der Zeitschrift veröffentlichten Studie Nano-Briefe.

Bisher Wissenschaftler Sie konnten keine Kohlenstoffnanoröhren mit bestimmten Eigenschaften herstellen - zum Beispiel metallisch anstelle von Halbleitern; Sie erhielten nur zufällig gemischte Chargen von Nanoröhren. und später mussten sie sie nach Typ trennen. Dieser Sortierprozess verkürzt auch die Nanoröhren erheblich, wodurch das Material für viele Anwendungen weniger praktisch ist.

Seit mehr als drei Jahren arbeitet das USC-Team an der Idee diese kurzen Nanoröhren, die bereits als "Samen" bestellt wurden, zu verwenden, um andere, längere Nanoröhren zu züchten und schließlich haben sie es geschafft.

"Wir arbeiten jetzt daran, den Prozess zu skalieren", bemerkte Zhou. "Unsere Methode kann das Feld revolutionieren und reale Nanoröhrenanwendungen in vielen Branchen erheblich verbessern."

Wenn wir bis jetzt in der Ära des Siliziums gelebt haben, könnte die nächste die Ära der Kohlenstoffnanoröhren sein.

Bestimmt, Diese neue Technik wird den Weg für die Entwicklung kleinerer, schnellerer und effizienterer Computer ebnen aus energetischer Sicht als die aktuellen, die auf Siliziumtransistoren basieren.

Quelle: phys.org

Weiter lesen:

  • Silbernanodrähte könnten der Schlüssel zur Entwicklung flexibler Geräte sein
  • Sie verwenden Goldnanoröhren, um Krebs zu bekämpfen
  • Kohlenstoffnanoröhren in der Lunge von Pariser Kindern
  • Neuer Marktforschungsbericht zur Verwendung von Kohlenstoffnanoröhren in elektrischen und elektronischen Geräten

Video: CNTs. Carbon Nanotubes. Structure, Properties u0026 Applications of CNT (September 2020).