Natürliche Medizin

15 natürliche Heilmittel gegen verstopfte Nase

15 natürliche Heilmittel gegen verstopfte Nase

Hausmittel gegen verstopfte Nase

Eine verstopfte Nase (oder verstopfte Nase) besteht aus einer Entzündung der Schleimhaut der Nase, die eine Verstopfung der Nasengänge verursacht und das Atmen erschwert. Die Hauptursachen für verstopfte Nase sind Viren und allergische Reaktionen.

1.- Vitamine und Kräuter

Vitamin C verkürzt nachweislich die Dauer einer Erkältung und verringert die Intensität seiner Symptome (wirkt sich jedoch nicht direkt auf die Überlastung aus). Wenn wir also gegen eine durch eine Erkältung verursachte verstopfte Nase kämpfen, ist eine zusätzliche Dosis Vitamin C hilfreich, um die Symptome zu behandeln. Wenn es sich anstelle einer Erkältung um eine Allergie handelt, die zu einer Überlastung führt, hilft uns Vitamin C nicht, die Überlastung zu beheben.

  • Erkältung oder Allergie Wie unterscheidet man sie?

2.- Heiße Getränke

Heiße Flüssigkeiten lindern verstopfte Nase, verhindern Austrocknung und lindern Entzündungen der Membranen von Nase und Rachen. Wenn wir also eine verstopfte Nase haben und nicht schlafen können, können wir versuchen, ein heißes Getränk zu trinken.

3.- Dampf

Die Dehydration und das Gefühl der Trockenheit, die wir bei der Bekämpfung einer Erkältung oder Grippe verspüren, führen häufig zu einer Verstopfung unserer Nasenwege. Durch die Erzeugung von Feuchtigkeit in der Umgebung durch Verdampfer und Luftbefeuchter kann die Verstopfung verringert werden (da der Dampf die Schleimhaut in der Nase erweicht).

4.- Knoblauch

Knoblauch ist ein natürliches antivirales Mittel, das häufig bei der Behandlung von Virusinfektionen wie Erkältungen oder Grippe eingesetzt wird. Knoblauch enthält einen Geschmack, der die Sekrete freisetzt, die für die Drainage der Nasengänge verantwortlich sind, so dass wir bequem atmen können.

5. Ingwer

Der Verzehr von frisch geriebenem Ingwer (1 Teelöffel) mit einem Glas heißem Wasser kann eine Linderung der verstopften Nase bewirken. Wir können einen Tee mit Ingwer, Zitrone und Honig für bessere Ergebnisse zubereiten.

6.- Apfelessig

Apfelessig hilft dabei, eine verstopfte Nase zu reinigen, die Schleimhaut zu erweichen und die Nebenhöhlen zu entleeren, sodass wir bequem atmen können.

7.- Tomatensaft

Tomatensaft ist reich an Vitamin C, das unser Immunsystem stärkt. Es hilft auch, die Nasengänge zu befreien, indem es Entzündungen der Nasenmembranen reduziert.

8.- Kräutertee

Der Verzehr von Kräutertees wie Ingwer, Rosmarin, Kamille und grüner Minze lindert leicht Entzündungen und verstopfte Nase.

9.- Heiße Suppen

Eine gute heiße Hühnersuppe ist eines der besten natürlichen Heilmittel für eine verstopfte Nase, da sie nicht nur eine Verstopfung lindert, sondern auch eine Erkältung heilt. Wir können auch Gemüsesuppen konsumieren und ein sehr ähnliches Ergebnis erzielen.

10.- Nasensalzsprays

Salzwasser hilft zusätzlich zur Verstopfung der Nase und beseitigt möglicherweise Virus- und Bakterienpartikel, die sich möglicherweise in der Nase befinden.

11.- Zwiebel

Wenn wir eine Zwiebel schälen und halbieren und die Zwiebel 4-5 Minuten lang riechen, können wir die Nasenlöcher befreien und die verstopfte Nase lindern. Wir können auch eine halbierte Zwiebel in den Raum (in der Nähe des Bettes) legen, um Probleme beim Schlafen zu vermeiden.

12.- Pfeffer

Pfeffer ist ideal zur Linderung von verstopfter Nase. Mischen Sie einen Esslöffel Pfeffer mit einem Esslöffel Honig in einem Glas, füllen Sie das Glas mit kochendem Wasser und lassen Sie die Mischung etwa 15 Minuten ruhen. Trinken Sie die Mischung, um eine verstopfte Nase zu lindern.

13.- Würziges Essen

Es ist gut, den Verzehr von scharfen Lebensmitteln zu erhöhen, wenn wir an einer verstopften Nase leiden. Versuchen Sie, Lebensmittel wie Chilischoten, Zwiebeln, Ingwer, Knoblauch in Ihre Ernährung aufzunehmen. Die Würzigkeit hilft, den Schleim zu verflüssigen, erleichtert das Ausstoßen und lindert Blockaden.

14.- Eukalyptusöl

Eukalyptusöl ist eines der wirksamsten Mittel, wenn es darum geht, eine verstopfte Nase zu lösen. Geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Eukalyptusöl auf ein Taschentuch und inspirieren Sie seinen Duft. Wir können auch ein paar Tropfen auf unser Kissen fallen lassen, um eine Überlastung während der Nacht zu vermeiden.

  • Wie man Eukalyptus ätherisches Öl macht

15.- Zitrone

Dieses Mittel zur Anwendung auf der Haut besteht aus einer Mischung von 2 kleinen Esslöffeln Zitronensaft, 1/4 eines kleinen Löffels Pfeffer und einer Prise Salz. Legen Sie die Mischung um die Nase, um die Symptome einer verstopften Nase zu bekämpfen.

Verwandte Lektüre:

  • Natürliche Heilmittel gegen Erkältungen
  • Hausmittel gegen die Grippe
  • Tipps gegen Erkältungen
  • Der beste Weg, um Grippe und Erkältungen zu vermeiden

Video: Tipps und Hausmittel gegen Erkältung (September 2020).