Allgemeines

Mögliche Investition von Google in Machinima

Mögliche Investition von Google in Machinima

Google könnte erwägen, in Machinima zu investieren, einen Content-Ersteller für YouTube

Google könnte in eine Reihe von Webvideoproduzenten investieren, da YouTube laut diesem Blog der New York Times ein Ziel für professionelle Videos wird.

Eine dieser Investitionen könnte in Machinima sein, ein Netzwerk von Videospielprogrammen, wie von All Things D berichtet. Google würde mit Machinima über die Möglichkeit einer Beteiligung an dem Unternehmen verhandeln, aber die Investition ist noch nicht endgültig.

Laut einer Person mit Kenntnis der Pläne des Unternehmens, die darauf bestanden hat, anonym zu bleiben, da die Informationen vertraulich sind, prüft Google auch andere Investitionen in die Ersteller von Webvideoserien in professioneller Qualität. Eine Sprecherin von Google lehnte eine Stellungnahme ab, ebenso eine Sprecherin von Machinima.

Google hat mit einer Vielzahl von Multimedia-Content-Unternehmen Vereinbarungen über die On-Demand-Kanäle von YouTube getroffen, die sich seit ihrer Gründung im Jahr 2005 als Ort zum Hochladen von Amateurvideos radikal geändert haben. Das Unternehmen hat mindestens 100 Millionen US-Dollar für die Erstellung von Inhalten und 200 Millionen US-Dollar für die Vermarktung der von ihnen erstellten Kanäle vorgesehen.


Video: German. Google News Publisher u0026 Webmaster Sprechstunden-Hangout auf Deutsch (September 2020).