Allgemeines

Historische Häuser: Cotehele

Historische Häuser: Cotehele

Historische Häuser: Cotehele
St. Dominick (in der Nähe von Saltash und Plymouth)
Cotehele auf Google Maps
Cornwall PL12 6TA
Tel.: 01 579 351 346

Dieses zwischen 1485 und 1560 erbaute Saltash-Haus aus Granit und Stein wurde nach Jahrhunderten erbaut und ist seit Jahrhunderten das Haus der Familie Edgcumbe. Eine Reihe von angenehmen Spaziergängen umgeben wunderschöne Landschaften des Flusses und die umliegenden Naturlandschaften.
Cotehele ist gut erhalten und spärlich verändert, mit seinen formalen Gärten, die das Haus umgeben, und anderen interessanten Erweiterungen (ein viktorianisches Sommerhaus und ein Turm aus dem 17. Jahrhundert mit wunderschöner Aussicht).
Es ist eines der am wenigsten veränderten mittelalterlichen Häuser in Großbritannien und enthält seine ursprünglichen Möbel, Rüstungen und sehr bemerkenswerten Wandteppiche. Das Haus wurde aus einer defensiven Perspektive gebaut.
Besuchen:

  • Das Gericht der Gefolgsleute
  • Die Große Halle
  • Der Turm (hinzugefügt 1620)
  • Das alte Esszimmer
  • Die Kapelle, ab dem Ende des 15. Jahrhunderts mit Modifikationen im 18. und 19. Jahrhundert.
  • Die Kapellenuhr. Die 1489 installierte Kapellenuhr ist eine echte Seltenheit.
  • Das roter Raum und das Südzimmer
  • Queen Annes Zimmer wo George III und Königin Charlotte 1789 frühstückten.
  • Der Küchenhof,

Im Hafen neben dem Fluss. Da sind die Gebäude:

  • Edgcumbe Arms Teestube
  • Nationales Schifffahrtsmuseum.
  • Das restaurierte Schiff: Das Kleeblatt

Themen im Zusammenhang mit historischen Häusern und Cotehele:

  • Cornwall Führer
  • Historische Häuser in Großbritannien
  • Fotos von Cotehele und Umgebung

Video: Herrenhäuser in Frauenhand. die nordstory. NDR Doku (September 2020).