Allgemeines

BlabUp: Das Internet der Stimmen

BlabUp: Das Internet der Stimmen

Um das sind mehrere Phänomene aufgetreten Internet der Dinge oder das Internet von allem:

Einerseits haben wir DAS INTERNET DER MENSCHEN Hier empfehlen wir, Pablo de Castro (CEO von Conceptual und Professor an der Universität von Kantabrien), einen Experten auf diesem Gebiet, zu erkunden und ihm zu folgen.

Andererseits DAS INTERNET DER NANOCOSASJavier García Martínez (Direktor des UA Nanotechnology Lab, Mitglied des Global Council des Weltwirtschaftsforums, Gründer von Rive Technology am MIT, Jaume I-Preis) hat hier viel zu sagen.

Schließlich DAS INTERNET DER STIMMEN, Hauptthema dieses Artikels, und um sie zu erklären, werden wir das revolutionäre Start Up verwenden, das von Alejandro Velasco mit seiner App gegründet wurde und bereits im App Store und im Play Store erhältlich ist. Und erfolgreich im Lab Tech L´Alfas Intelligence & Innovation getestet.

14 UNMÖGLICHE FRAGEN BLABUP ANTWORTEN UND MACHEN MÖGLICH

2.- Können Sie sich vorstellen, die Straße entlang zu gehen und Ihr Mobilgerät zu erkennen? Stimmen um dich herum?

3.- Können Sie sich vorstellen, in der Lage zu sein? Hinterlassen Sie Ihren Freunden an besonderen Orten Stimmen für dich und für sie?

4.- Können Sie sich vorstellen, Stimmen zu hinterlassen? für Ihre Kinder oder Enkelkinder in 50 Jahren zu hören? Oder für dich in 10 Jahren? Oder für dein Partner? Die Stimme ihrer Kinder oder deine verewigen?

5.- Kannst du dir das vorstellen? Denkmäler oder historische Orte erzählen Ihnen ihre Geschichte?

6.- Kannst du dir das vorstellen? Geschäfte, Restaurants, Hotels erzählen Geschichten von berühmten Persönlichkeiten Wer war dort? Und mit der eigenen Stimme des Charakters? Lassen Sie gesprochene Empfehlungen für immer auf einem Tisch, damit sie anderen zuhören können?

7.- Kannst du dir vorstellen zu gehen? eine gesprochene Nachricht für jemanden in der Luft schweben?

8.- Kannst du dir das vorstellen? ein Foto, gib ihm eine Stimme, lass es für immer an deinem Ort und teile sie mit deinen Freunden?

9.- Kannst du dir vorstellen Nimm ein Lied auf und lass es an einem besonderen Ort für dich, für immer und für jemanden?

10. - Können Sie sich vorstellen, die Gedichte und andere Schriften von zu hören? FEDERICO GARCIA LORCA, MIGUEL HERNANDEZ, AZORÍN, ... wo er sie schrieb, wo sie lebten, ihre Routen besuchten, ...? 11.- Können Sie sich vorstellendass eine berühmte Person Ihnen gesagt hat, was in Mode ist an der Tür eines Geschäfts?

12.- Können Sie sich vorstellen, dass sie Sie benachrichtigen werden? Was wird in naher Zukunft auf diesem Gelände passieren: Konzerte, Ausstellungen, Partys, Messen, Konferenzen,… Mit allen Informationen?

13.- Kannst du dir vorstellen Hören Sie sich die Nachrichten an, in denen es passiert ist, dass der Journalist Ihnen die Neuigkeiten auf der Website erzählt,…?

14.- Kannst du dir vorstellen ...? WENN MÖGLICH! Und vieles mehr ... Dank BlabUp und seiner revolutionären Geolokalisierungstechnologie für Sprache und Sound: DAS INTERNET DER STIMMEN.

Ist mehr als eins Kultureller Audioguide, mehr als ein soziales Netzwerk, eher ein Ort der Empfehlungen, ... Eine Revolution, die die Art und Weise verändert hat, wie wir kommunizieren, die Welt kennen und uns an sie erinnern.

Ihr 3 D's: BlaBup es ist Komisch, es ist didaktisch und störend.Aus diesem Grund haben sich Referenzpersonen wie Andres Pedreño, Pedro Pernias und Juan Carlos Trujillo zusammen mit einem Server entschlossen, dieses einzigartige, digitale und innovative Projekt und seinen Gründer Alejandro Velasco zu unterstützen: einen unternehmerischen Ex-Studenten der Universität Alicante.

Laden Sie es jetzt herunter und genießen Sie es, indem Sie Ihre Stimmen hinterlassen und den Stimmen Ihrer Stadt zuhören !!

Video: Internet der Lügen - Nächtlicher Besuch Echte Fälle, echte Täter und Opfer (September 2020).