Information

Die großen Spiele der Weltmeisterschaften: Brasilien gegen Uruguay (1950)

Die großen Spiele der Weltmeisterschaften: Brasilien gegen Uruguay (1950)

Ein Wort fasst das Spiel zusammen: Maracanazo. Zur Freude der Sie Baiser. Aber die Realität übertrifft immer die Fiktion und Depor nahm den Pokal. Er Centennial.

So etwas passierte Mitte des letzten Jahrhunderts in Rio de Janeiro. Alle Elemente zeigten in eine Richtung, im Sieg der Canarinha.

Auftritt des Maracana-Stadions in Rio de Janeiro im Jahr 1950

Die Auswahl, die von Brasilien getroffen wurde, war weder die von Pelé und Company, noch die der frühen 90er Jahre (mit Romario und Bebeto an der Spitze dieses fantastischen Kaders), noch die der Rs (Ronaldo, Rivaldo und Ronaldinho) 2002 gaben sie ihrem Land den fünften Stern des Schildes, ihre fünfte Weltmeisterschaft. Aber diese Auswahl war die beste des Augenblicks. Und es war das erste Mal, dass dieser Wettbewerb in Rio de Janeiro stattfand. Und ungefähr 200.000 Schluchten jubeln endlos ihren eigenen zu. Vorne 50 uruguayische Anhänger. Das Finale 1-2 zeigt deutlich, dass Fußball nicht mathematisch ist.

Und niemand fasste besser zusammen, was sich in dieser Sommernacht anfühlte als Alcides Ghiggia, der das zweite Tor für die erzielte rioplatenses. Er sagte: .Ich habe noch nie so viele traurige Menschen zusammen gesehen. Mein Ziel hat sie zum Schweigen gebracht. Es war eine Stille ... Wie würde ich sagen? … Ohrenbetäubend. Es hat sie so sehr betroffen, dass Brasilien nie wieder in der Uniform spielte, die sie damals trugen, weiß mit blauem Kragen ... Letzten Dezember kehrte ich nach Maracana zurück, um eine Hommage zu erhalten. Dass sie einen für mich, den Henker, gemacht haben, hat mich sehr bewegt ... Ich fühlte mich fast schuldig.

Fußball ist zum Guten und zum Schlechten eine Leidenschaft. Und als solches ist es unverbesserlich.

Video: 1994 WORLD CUP FINAL: Brazil 0-0 Italy 3-2 PSO (September 2020).