Information

10 Gründe, als Au-Pair zu arbeiten

10 Gründe, als Au-Pair zu arbeiten

Immer mehr junge Menschen erwägen, in ein anderes Land zu reisen, um Arbeit zu suchen und Englisch zu lernen. Ich werde Ihnen meine 10 Gründe nennen:

1. Als Au-Pair-Mädchen zu arbeiten bedeutet, bei einer einheimischen Familie zu leben, sich auf deren Alltag einzulassen und ein Teil davon zu sein, als ob Sie ein anderes Mitglied wären. Dies bedeutet, dass Sie die Sprache fast 24 Stunden am Tag üben müssen.

2. Sie sparen Essen und Unterkunftskosten. Als Au-Pair-Mädchen kümmern Sie sich um die Kinder der Familie und helfen bei der Hausarbeit im Austausch für Unterkunft, Essen und ein wöchentliches Gehalt, das je nach Familie und Arbeitsbelastung zwischen 70 und 120 Euro variiert. Wenn Sie nur von dieser Zahlung abhängig sind, können Sie sich zwar keinen großen Luxus leisten, aber Sie sparen die Hauptkosten (Unterkunft und Verpflegung). Außerdem zahlen Sie auch nicht online, was wichtig ist, wenn Sie nicht zu Hause sind 🙂

3. Sie haben viel Freizeit. Obwohl dies von den Bedürfnissen der Familie abhängt, ist der Au-Pair-Job im Allgemeinen recht flexibel und ermöglicht es Ihnen, andere Aktivitäten auszuführen, wie wir in Punkt 4 erläutern werden. Es gibt Familien, die Vollzeit-Au-Pair-Mädchen möchten, während andere nur Sie brauchen es morgens oder abends. In Bezug auf die Nächte ist es normal, 5 freie Nächte pro Woche zu haben. Der Schlüssel ist, die Familien zu finden, die Ihren Bedürfnissen am besten entsprechen.

4. Sie können die Arbeit mit anderen Aktivitäten kompatibel machen. In diesem Fall ist es am häufigsten, an Englischkursen teilzunehmen. Es ist die häufigste Art für Au-Pairs, weiterhin Englisch zu üben und junge Leute aus anderen Ländern zu treffen, um in ihrer Freizeit auszugehen. Die Akademien veranstalten normalerweise alle Arten von gesellschaftlichen Veranstaltungen: Wochenendausflüge, Abende, Filme, Kostümpartys usw.

Wenn Sie andererseits nicht an Englischkursen teilnehmen möchten, können Sie Ihre Freizeit für alles nutzen, was Sie bevorzugen: Nehmen Sie an einem Kurs oder einem Master-Abschluss teil, geben Sie Spanischunterricht, um zusätzliches Geld zu erhalten, nehmen Sie Lebensläufe auf der Suche nach einer Zukunft arbeiten, Sport treiben, die Stadt genießen, unter anderem.

5. Sie können die Zeit auswählen, zu der Sie arbeiten möchten. Es gibt viele Möglichkeiten: Familien, die Au Pairs nur für die Sommermonate suchen, andere für 4, 5 oder 6 Monate, Familien, die Au Pairs für ein Jahr wollen und andere, die sie für mehr als ein Jahr bevorzugen.

6. Sie leben einzigartige Erfahrungen, wie mit der Familie in den Urlaub fahren, an einer Kommunion oder Hochzeit teilnehmen, Familienessen, Ostern, Weihnachten….

7. Sie haben eine tolle Zeit mit den Kindern und können alle Arten von Spielen und Aktivitäten organisieren: Gehen Sie in den Park oder an den Strand, ins Kino, in den Zoo, in einen Vergnügungspark, fahren Sie Fahrrad, organisieren Sie Themenpartys usw. Es ist eine sehr empfehlenswerte Option, die junge Lehrschüler sehr genießen werden.

8. Es ist eine sichere Art, im Ausland zu leben. da bist du nicht alleine Wenn Sie krank werden, wenn Sie Fragen oder Probleme haben, haben Sie eine Familie, die Ihnen helfen kann. Eine gute Option, insbesondere für junge Leute, die zum ersten Mal im Ausland leben werden.

9. Es ist eine unglaubliche und bereichernde Erfahrung. Sie treten zu 100% in eine andere Kultur ein als Ihre, die Ihren Geist öffnet und Sie toleranter macht. Darüber hinaus profitieren beide Parteien vom kulturellen Austausch, da sie ihre Bräuche an Sie weitergeben und Sie Ihre an sie weitergeben. Wenn Sie nicht kochen können, werden Sie es lernen, denn am Ende organisieren Sie sicher ein Mittag- oder Abendessen mit den besten Gerichten aus Ihrem Land.

10. Sie gewinnen eine Familie. Die Au-Pair-Erfahrung wird Ihr Leben verändern, da es viel mehr als nur ein Job ist. Während Ihres Au-Pair-Aufenthaltes Gastfamilie es wird deine Familie werden; Sie werden sich in schwierigen Situationen gegenseitig unterstützen und sehr gute Momente teilen. Dies schafft eine ganz besondere Bindung und wenn Sie nach Hause zurückkehren, werden Sie das Gefühl haben, dass Sie nicht nur Englisch gelernt haben, sondern auch eine Familie gewonnen haben.

Ermutigen Sie sich, die Erfahrung zu leben, Sie werden es nicht bereuen.

Ich hinterlasse Ihnen einige Empfehlungen in den Kommentaren 🙂

Video: Als Au Pair ins Ausland (September 2020).