Information

Mittel gegen Schlaflosigkeit: körperliche Bewegung

Mittel gegen Schlaflosigkeit: körperliche Bewegung

Menschen, deren Arbeit geistige Anstrengung erfordert und sitzend ist, leiden mehr unter Schlaflosigkeit als Menschen, deren Arbeit körperliche Anstrengung erfordert.

Um gut zu schlafen, reicht es nicht aus, dass der Geist tagsüber müde wird - der Körper muss sich auch müde fühlen.

Nur 15 Minuten Bewegung pro Tag versorgen Ihren Körper mit der körperlichen Aktivität und dem Sauerstoff, die er benötigt, um sich zu entspannen und besser zu schlafen. Wenn Sie 30 Minuten schaffen, umso besser. Es muss kein besonderer Sport sein - ein halbstündiger Spaziergang pro Tag ist eine großartige Möglichkeit, um Sport zu treiben.

Es ist vorzuziehen, tagsüber zu trainieren, aber wenn Sie es nachts tun, sollte es mindestens eine Stunde vor dem Schlafengehen sein.

Andere Dinge, die helfen können, Schlaflosigkeit zu heilen:


Trinken Sie etwas Entspannendes
Iss etwas Leichtes bevor du ins Bett gehst
Vermeiden Sie bestimmte Substanzen
Bereiten Sie Ihr Schlafzimmer vor
Benutze ein gutes Bett
Halten Sie eine festgelegte Zeit ein, um schlafen zu gehen
Schlaf auf dem Rücken
Wenn Sie nicht schlafen können, tun Sie etwas
Steh früh morgens auf
Benutze dein Bett nur zum Schlafen
Visualisierung (Schafe, Situationen ...)
Entspannungstechniken

Video: Arthrose, Reizdarm, Wechseljahre. Ernährungs-Docs. NDR (September 2020).