Information

Gesundheit

Gesundheit

Über den Blog-Autor

Der Autor des Blogs "Leben mit Alzheimer”Ist Andrés P. Die Fachseiten stehen unter der Aufsicht und Leitung der Psychologin Andrea Méndez Mollá.

10 Dinge über mich

In Euroresidentes wurde mir gesagt, dass ich 10 Dinge über mich selbst sagen sollte. Ich rede nicht gern über mich selbst, aber nach Rücksprache mit meinen Freunden und meiner Familie möchte ich diese zehn Dinge hervorheben:

  1. Ich lebe bei meiner Großmutter, der ich mich aus vielen Gründen immer nahe gefühlt habe. Aus ihren Krümeln, Makkaroni oder ihrer ständigen Schelte. Er leidet an seniler Demenz - Alzheimer.
  2. Studie Kriminologie in der Hochschule. Ich mag die Themen Sicherheit und kriminologische Ermittlungen im Allgemeinen.
  3. Sehr Fan der Gastronomie. Vielleicht zu viel 🙂 Ich koche gern. Ich liebe es zu improvisieren und Reste zu kochen. Das meiste, was ich machen kann, hat mir mein Vater beigebracht, einschließlich seines Käsefondues.
  4. Ich bin sehr davon überzeugt, "das Letzte, was immer übrig bleibt, ist die Familie."
  5. Von Barça und einem Amateur-Torhüter, das heißt, ich bin kein Casillas, aber ich kann es schaffen.
  6. Ich lese gern, obwohl es für mich schwierig ist, anzufangen: "Wer viel läuft und viel liest, sieht viel und weiß viel" (Cervantes).
  7. Ich mag Tiere, Glück, meinen Hund und einen weiteren Familienmitglied und zwei Landschildkröten.
  8. Ich mag alle Arten von Filmen, aber alle unter The Godfather and Gladiator.
  9. Ich habe ein altes Auto über zwölf Jahre alt, das ich liebe. Ich kümmere mich darum, um zu sehen, ob es etwas länger halten kann, obwohl Sie sehen können, dass es wenig übrig hat, es ist magisch, mit mehr als 300.000 km und es "teleportiert" mich fast.
  10. Ich interessiere mich für Computer und Technologie im Allgemeinen: Drohnen, Geräte, Arduinos, Sensoren ...

* Ich denke, dass gute Freunde, die echten, ein Geschenk sind. Sobald ich sie identifiziert habe, kümmere ich mich so gut ich kann um sie!

Video: Gesunde Ernährung - was dürfen wir alles essen? SWR betrifft (September 2020).