Investition

Warren Buffet: Top 8 Tipps zum Sparen und Investieren

Warren Buffet: Top 8 Tipps zum Sparen und Investieren

Warren Buffet ist ein sehr erfolgreicher Investor und sein Rat ist von unschätzbarem Wert, unabhängig von der Höhe des eingesparten Kapitals. Dies sind die 8 Prinzipien, die er empfiehlt, zuerst zu sparen und später zu investieren.

Mit Bedacht ausleihen

Übermäßige Verschuldung und unnötige Kredite können zu mehreren finanziellen Problemen führen. Ein Hypothekendarlehen zum Erwerb eines Eigenheims oder zum Abschluss unserer Berufsausbildung ist eine Schuld mit einer langfristigen Perspektive und der Fähigkeit, es intelligent rentabel zu machen. Im Gegenteil, die Finanzierung von Konsumgütern wie einem Fernseher oder einer Waschmaschine schwächt die finanzielle Situation einer Familie und ihre Widerstandsfähigkeit gegen widrige Situationen.

Speichern ist eine Priorität

Das Speichern dessen, was Sie nach Zahlung der Ausgaben können, ist nicht dasselbe wie zuerst zu sparen und dann die laufenden Ausgaben zu bezahlen. Ein monatlicher Betrag für Einsparungen muss festgelegt und als eine weitere laufende Ausgabe innerhalb unseres Budgets betrachtet werden.

Unterschätzen Sie nicht unsere Gewohnheiten

Es ist wichtig, unsere Gewohnheiten regelmäßig zu überprüfen und zu monetarisieren, um ihren Betrag zu berechnen. Berechnen Sie also die Höhe unserer monatlichen Fixkosten.

Es ist leicht, "Angst zu bekommen", wenn die erste Klassifizierung der Fixkosten vorgenommen wird, aber im Laufe der Zeit ändern sich einige Posten um einen beträchtlichen Betrag in variable Ausgaben.

Es ist wichtig, sich unserer Gewohnheiten bewusst zu sein, um zu sparen.

Begrenzen Sie zu hohe Ausgaben

Sobald die Hauptposten der Familienausgaben identifiziert wurden, ist es wichtig, alle ausnahmslos und ohne Ausreden einzusparen.

Wenn zum Beispiel die Benzinausgaben zu hoch sind, können wir nicht die Regierung, die arabischen Länder oder die Monopole der Ölunternehmen beschuldigen. Entscheidungen wie die geringere Nutzung des Autos als Transportmittel oder das Teilen von Fahrten mit anderen Personen können diese Kosten erheblich reduzieren.

Preis und Wert sind nicht gleich

UNDl Sie zahlen den Preis, während Sie den Wert erhalten (Ben Graham).

Genügsamkeit ist laut Wikipedia die Qualität, sparsam, erfolgreich, umsichtig und sparsam mit verbrauchbaren Ressourcen umzugehen und den Einsatz von Zeit und Geld zu optimieren, um Verschwendung, Verschwendung und Extravaganz zu vermeiden.

Warren Buffet ist notorisch sparsam und sagt, dass man immer über den Preis und den Wert nachdenken muss, den es uns bringt, um eine kluge Kaufentscheidung zu treffen.

Investieren ist einfacher als Sie denken

Um eine finanzielle Investition zu tätigen, sind nur 4 Schritte erforderlich:

  1. Lernen Sie die grundlegende Terminologie.
  2. Eröffnen Sie ein Wertpapierkonto bei einem Finanzinstitut.
  3. Wählen Sie einen Investmentfonds, der auf einen wichtigen Index verweist (IBEX-35, Dow Jones usw.).
  4. Kaufen Sie Anteile des Fonds über das Wertpapierkonto.

Langfristig investieren

Lassen Sie sich nicht von täglichen Bewertungen oder Marktvolatilitäten einfangen. "UNDEs ist viel besser, ein wunderbares Unternehmen zu einem fairen Preis zu kaufen als ein faires Unternehmen zu einem wunderbaren Preis.“.

Geld ist nicht alles

Geld kauft nicht alles und es gibt wichtigere Dinge im Leben, wie Gesundheit, Familie, Freundschaft, Sport ... Und wir beenden den Beitrag mit einer weiteren wichtigen Maxime:

Ein Anleger muss ein Risiko eingehen, das seinen Schlaf nicht stört.

Quelle

Bildnachweis: www.highheeledtraders.com, www.q4.com, www.pegenunchi.blogspot.com

Weiter lesen:

  • Investorenschule
  • 7 finanzielle Gewohnheiten erfolgreicher Unternehmer

Video: Warren Buffett and the Berkshire Hathaway Annual Shareholders Meeting 2020 FULL EVENT (September 2020).