Information

Schlaflosigkeit Heilmittel: Aufstehen

Schlaflosigkeit Heilmittel: Aufstehen

Menschen, die Probleme mit Schlaflosigkeit haben, können nachts stundenlang wach im Bett liegen.

Mit jeder Minute werden sie nervöser und der gesamte Prozess wird zu einem Teufelskreis. Nicht schlafen zu können, verursacht Stress und Stress hält Ihren Körper und Geist davon ab, sich genug zu entspannen, um einzuschlafen.

Sie sollten nicht länger als 30 Minuten im Bett bleiben und versuchen einzuschlafen. Nach einer halben Stunde ist es am besten aufzustehen, ein Buch zu lesen, eine Infusion zu haben oder entspannende Musik zu hören. Die Aktivität, die Sie ausführen, sollte zum Entspannen dienen - es lohnt sich nicht, zu arbeiten, zu trainieren oder zu kochen ... Sobald Sie entspannter sind, können Sie wieder ins Bett gehen, um zu schlafen.

Andere Dinge, die helfen können, Schlaflosigkeit zu heilen:


Trinken Sie etwas Entspannendes
Iss etwas Leichtes bevor du ins Bett gehst
Vermeiden Sie bestimmte Substanzen
Bereiten Sie Ihr Schlafzimmer vor
Benutze ein gutes Bett
Halten Sie eine festgelegte Zeit ein, um schlafen zu gehen
Schlaf auf dem Rücken
Steh früh morgens auf
Benutze dein Bett nur zum Schlafen
Visualisierung (Schafe, Situationen ...)
Entspannungstechniken
Körperliche Bewegung während des Tages

Video: Was bei Schlafstörungen hilft. Gut zu wissen (September 2020).