Information

Tagesordnung: Lesen des vorherigen Sitzungsprotokolls

Tagesordnung: Lesen des vorherigen Sitzungsprotokolls

ANTWORTEN. Kein gesetzliches Gebot verlangt, dass der Punkt "Lesen früherer Protokolle" in die Tagesordnung einer Eigentümerversammlung aufgenommen werden muss, damit dies nicht getan werden muss, es sei denn, ein Eigentümer hat dies angefordert.

All dies unbeschadet der Tatsache, dass es zweckmäßig sein kann, sich daran zu erinnern, was auf der vorherigen Sitzung besprochen wurde, weshalb dies normalerweise üblich ist.

F. Brotons Baldó. Farmadministrator

Themen: Verpflichtung, das "Lesen des Protokolls des Verwaltungsrats oder der vorherigen Sitzung" als Punkt auf die Tagesordnung zu setzen

Verwandte Themen Wohngemeinschaften:

  • Inhaber Board
  • Vertretung der Ehegatten im Vorstand

Video: Playmobil Film deutsch - Familie Mathes in Quarantäne - Kindervideo mit Spielzeug (September 2020).