Information

Genehmigung des Gehäusemodells

Genehmigung des Gehäusemodells

FRAGE.- Gestern ging ich zur ersten Eigentümerversammlung meines Gebäudes und die Schließung der Terrassen oder Balkone wurde erwogen. In den unteren Etagen sind die Fenster der Zimmer geschlossen, entworfen vom Architekten des Gebäudes, der ein Modell der Umzäunung für die Balkone auf das Grundstück geschickt hat, das denen der Schlafzimmerfenster entspricht.

Meine Frage lautet wie folgt: Wenn das Gebäude bereits ein Gehäusemodell hat, kann es ihnen gestattet werden, ein anderes zu platzieren?

ANTWORTEN. Die Genehmigung eines Einschließungsmodells in einer der ersten Sitzungen hat im Allgemeinen das Ziel, dass das gesamte Gebäude als Ganzes einheitlich bleibt. In diesen Fällen, in denen es bereits ein vorher festgelegtes Gehäusemodell gibt, verhindert dies nicht, dass ein anderes Modell vom Board of Owners genehmigt wird, obwohl es die zusätzlichen Schwierigkeiten berücksichtigen muss, damit die neue Vereinbarung angenommen werden kann.

Nach der geltenden Gesetzgebung ist die einstimmige Zustimmung der Eigentümer erforderlich, um ein Gehäusemodell zu genehmigen, bei dem die Fassade des Gebäudes geändert wird.

F. Brotons Baldó. Farmadministrator

Verwandte Themen: Von den Eigentümerversammlungen genehmigte Mustergehäuse

Verwandte ThemenHausgemeinschaften:

  • Statuten: Arbeiten und Reformen
  • Änderung von Fassaden mit Gehäusen
  • Erweiterungsterrasse
  • Schließung der kommunalen Lizenz
  • Außenwandbestattung
  • Außenanstrich
  • Gemeinsamer Charakter der Gebäudeterrasse

Video: FRAG BEN #2 - Models finden, Objektiv reinigen, Hotel Genehmigung (September 2020).