Allgemeines

Aufgegebenes Gepäck: Was tun, um Diebstahl zu vermeiden?

Aufgegebenes Gepäck: Was tun, um Diebstahl zu vermeiden?

ACHTUNG: Tragen Sie niemals Wertsachen in Ihrem aufgegebenen Gepäck.

Im nächsten Beitrag geben wir Ihnen einige Einfache Schritte, um den Verlust Ihrer Wertsachen zu vermeiden Vermeiden Sie auf Ihrer nächsten Reise sogar Diebstahl durch diejenigen, die mit dem Gepäck umgehen.

Kasse? In aufgegebenem Gepäck? Eine Uhr? Ringe? Sie sollten diese Gegenstände nicht einmal in Ihr Handgepäck stecken. Sie können sie in Ihren Taschen aufbewahren oder einfach nicht tragen. Wir haben bereits darüber gesprochen, aber lassen Sie uns das noch einmal angehen:

Stecken Sie keine Wertsachen in Ihr aufgegebenes GepäckPunkt. Es sei denn, Sie sind bereit zu riskieren, dass es verloren geht, beschädigt oder gestohlen wird. Außerdem Bei Verlust werden Ihnen die Kosten Ihres Produkts nicht erstattet.

Lassen Sie uns ein wenig zurücktreten: Wirklich keine Rückerstattung? Nun, es ist möglich, eine Rückerstattung für einige verlorene Wertsachen zu erhalten, aber es ist selten und normalerweise eine Ausnahme.

Es gibt sogar eine offene Debatte darüber, ob es für Fluggesellschaften legal ist, Gegenstände von der Gepäckhaftung auszuschließenAber möchten Sie vor Gericht gehen, um herauszufinden, ob Ihre Fluggesellschaft für Ihre verlorene Uhr oder Ihr iPad bezahlt? Wäre es nicht besser, sie mitzunehmen und sich keine Sorgen machen zu müssen?
Ein Beispiel dafür, was Fluggesellschaften normalerweise nicht abdecken, ist das Folgende aus dem Inlandsbeförderungsvertrag von Alaska Airlines:

Die folgenden Gegenstände gelten als unangemessen als Inhalt des aufgegebenen Gepäcks und Nicht die meisten Fluggesellschaften übernehmen keine Verantwortung für Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Verzögerung der Lieferung von:

  • A. Bargeld.
  • B. verhandelbare Dokumente.
  • C. Werte.
  • D. Geschäftsverträge und Dokumente.
  • E. Schmuck und Uhren.
  • F. Kameras, Videos, Fotoausrüstung, Camcorder, Audiogeräte, Kino, Kameraausrüstung und Fotos.
  • G. persönliche elektronische Geräte, einschließlich Komponenten wie Musikdiscs und Videospiele.
  • H. Computer und zugehörige Komponenten.
  • I. Ferngläser, Teleskope und optische Geräte, zu denen auch Brillen gehören.
  • J. Silbergegenstände.
  • K. Edelmetalle, Steine ​​oder Materialien.
  • L. Kunstgegenstände und Skulpturen.
  • M. historische Objekte.
  • N. Originalmanuskripte.
  • O. unersetzliche Bücher, Veröffentlichungen und Sammlerstücke (wie Baseballkarten).
  • P. Antiquitäten und Relikte.
  • Q. Schlüssel.
  • R. Verkaufsproben.
  • S. Medikamente.
  • T. Pelze, einschließlich Mäntel, Handschuhe und Hüte.
  • U. Jagdtrophäen, Geweih und Felle.

Beachten Sie, dass Medikamente in der Liste aufgeführt sind. Tragen Sie Ihre Medikamente immer bei sich. Sein Geldwert spielt keine Rolle; Was zählt, ist sein medizinischer Wert.

Denken Sie auch daran, dass die maximale Haftung für Gepäck auf Inlandsflügen 3.015 € oder auf den meisten internationalen Flügen 1.131 SZR (Sonderziehungsrechte) beträgt, was rund 1.379 € entspricht.

Wenn Sie also Ihren gesamten Koffer mit Markenkleidung füllen möchten, ist es wahrscheinlich, dass Ihnen im Falle eines Verlusts ein geringerer Betrag als der Gesamtwert erstattet wird, insbesondere bei einem Flug, da die Fluggesellschaften ihn nicht von der Verantwortung ausschließen International.

Wenn Sie mit viel Kleidung reisen, sollten Sie eine Versicherung abschließen, die den vollen Wert des Gepäcks abdeckt, wenn es verloren geht.

Zurück zur Ausgangsfrage: Was ist der beste Weg, um sich vor Kriminellen zu schützen, die Ihre Wertsachen aus aufgegebenem Gepäck stehlen wollen? Geben Sie ihnen nicht die Gelegenheit, dies durchzuführen:

3 wichtige Tipps, um nicht ausgeraubt zu werden

1. Nehmen Sie die wertvolle Gegenstände im Handgepäck.
2. Wenn Ihr Handgepäck nicht unter den Vordersitz passt, haben Sie eine zusätzliche Tasche darin, die unter Ihren Sitz passt. Für den Fall, dass Sie Ihr Gepäck woanders abstellen müssen, weil in den Gepäckfächern kein Platz mehr vorhanden ist, können Sie die Wertsachen entfernen, in die zusätzliche Tasche legen und unter Ihren Sitz legen.
3. Wenn Sie mitnehmen müssen Wenn Sie etwas Wertvolles suchen, das nicht in Ihr Handgepäck passt, wenden Sie sich vor dem Flug an die Fluggesellschaft und fragen Sie, ob Sie den zusätzlichen Wert angeben können und ob er Verluste oder Schäden abdeckt. Wenn dies nicht der Fall ist, ist es wahrscheinlich am besten, es zu senden.

Wenn Sie diese einfachen Schritte befolgen, werden Sie höchstwahrscheinlich mit dem Schmuck, dem Geld, dem iPad, den Medikamenten, dem Manuskript, der Skulptur, dem Erbstück und / oder der Haut, die Sie hinterlassen haben, an Ihrem Ziel ankommen.

Befolgen Sie diese Tipps so weit wie möglich, da diese Diebstahlsfälle keine Beweise enthalten und es fast unmöglich ist, dass jemand Ihrem Anspruch nachkommt. Fragen wie wo ist der Diebstahl aufgetreten, am Ursprung, am Ziel, auf der Skala? Welche Beweise gibt es? sind was macht das System, es nicht zu erstatten. Nun, dies erlaubt keinen Diebstahl von Gepäck, wenn der Koffer das Ziel in einwandfreiem Zustand erreicht. Kurz gesagt, diese Art von Diebstahl könnte als unsichtbarer Diebstahl bezeichnet werden.

Befolgen Sie diese Tipps immer, um zu fliegen? Hast du noch weitere Ratschläge? Sagen Sie es uns in den Kommentaren 🙂

Verwandte Lektüre:

  • Tipps für den perfekten Koffer
  • Erste-Hilfe-Kasten für Reisen mit Kindern
  • Flughäfen: 15 Tipps, um Warteschlangen zu vermeiden, Geld zu sparen und besser zu reisen
  • Expertentipps für günstige Flüge

Video: tipps zum klauen REUPLOAD (September 2020).