URTEILE

Meine Bank verkauft meine Schulden. Was kann ich tun?

Meine Bank verkauft meine Schulden. Was kann ich tun?

In den letzten Jahren hat sich die konsequente Praxis des Verkaufs von Kreditportfolios an Dritte, in der Regel Inkassounternehmen, die sie bisher gegen Unternehmen und Einzelpersonen gehalten haben, unter Finanzinstituten verbreitet. Dies hat in der Hauptsache zu Verwirrung und Unsicherheit der Schuldner vor dem Eigentümerwechsel des Gläubigers geführt.

Die Vorgehensweise ist wie folgt: Ein Finanzinstitut verkauft eine Reihe von Krediten an einen Investmentfonds zu einem Preis, der weit unter dem entsprechenden Preis liegt (es gab Fälle von bis zu 90% Ermäßigung), so dass der neue Eigentümer dies ist der Investmentfonds. Es stellt sich die Frage: Was kann der Schuldner tun?

Die Wahrheit ist, dass der Schuldner in dieser Situation sogar profitieren kann.
Artikel 1535 des Bürgerlichen Gesetzbuchs legt fest als "Durch den Verkauf eines umstrittenen Kredits hat der Schuldner das Recht, ihn zu löschen und dem Abtretungsempfänger den gezahlten Preis, die angefallenen Kosten und die Zinsen auf den Preis ab dem Tag seiner Zahlung zu erstatten.Eine Gutschrift gilt als streitig, sobald die diesbezügliche Forderung beantwortet ist.Der Schuldner kann sein Recht innerhalb von neun Tagen geltend machen, gerechnet vom Abtretungsempfänger, der die Zahlung geltend macht. "
In Übereinstimmung mit dieser Bestimmung hat der Schuldner eines umstrittenen Kredits, der an einen Dritten verkauft wurde, das Recht, ihn gegen Zahlung des für ihn gezahlten Preises zu erwerben, solange dies, wie wir sagen, streitig ist, dh eingetaucht ist in einem Gerichtsverfahren.
Nicht alle streitigen Ansprüche sind jedoch in der Lage, dieses Vorrecht auf sie anzuwenden, da nach der Rechtsprechung eine Reihe von Anforderungen erfüllt sein müssen:

  • Es reicht nicht aus, dass der Beklagte die Forderung mit gegenläufigen Verfahrensausnahmen beantwortet hat, sondern wesentliche Ausnahmen geltend gemacht haben muss, dh die Existenz oder Legitimität der Schuld zu leugnen.
  • Oder dass der Prozess der Beantwortung der Forderung nicht ausgeschlossen wurde, weil der Angeklagte nicht rechtzeitig erschienen oder geantwortet hat.
  • Die Norm gilt auch dann nicht, wenn zum Zeitpunkt der Abtretung der Prozess über das Bestehen oder die Durchsetzbarkeit des Kredits durch endgültiges Urteil, durch Rücknahme, Ablauf des Kredits beendet wurde
    Instanz oder Transaktion.
  • Ebenso wäre die Regel nicht anwendbar, wenn zum Zeitpunkt der Abtretung rechtliche Schritte zur Durchsetzung des Kredits eingeleitet worden wären oder wenn die Antwortfrist abgelaufen wäre und sich der Kredit in der Phase der erzwungenen Ausführung befand (z. B. mit dem Datum von Auktionsset). Diese letzte Annahme (Prozess in fortgeschritteneren Ausführungsstadien, ohne dass der Schuldner die Forderung beantwortet hat) ist diejenige, die bei Krediten am häufigsten auftritt
    zugewiesen.

EIN Beispiel in dem das Widerrufsrecht möglich wäre, wäre das Folgende:

Ein Finanzinstitut verkauft ein Kreditportfolio an einen Investmentfonds, in dem sich das Hypothekendarlehen von Herrn X befindet, der zu diesem Zeitpunkt in ein rechtliches Verfahren wegen Nichtzahlung von Hypothekenzahlungen eingebunden ist. An Herrn. X informiert Sie darüber, dass Ihr Darlehen für 10.000 verkauft wurde (10% des Preises, den Sie noch zahlen müssen). In dieser Situation hat der Schuldner 9 Tage Zeit, um das Geld einzuziehen und damit seinen Kredit zu löschen.

Wie zu sehen ist, ist das Widerrufsrecht für die umstrittenen Kredite aufgrund der vielfältigen Hindernisse und Schwierigkeiten eine Ausnahme, was die Anwendung in der Realität sehr schwierig macht.
Aber selbst wenn sie eingezogen werden, beträgt die Ausübungsfrist 9 Kalendertage, seit die Übertragung des Kredits mitgeteilt wurde. Daher ist es unwahrscheinlich, dass der Schuldner in dieser Frist das für den Erwerb des Kredits erforderliche Geld sammeln kann.
Wenn Sie dieses Recht jedoch in Anspruch nehmen können, bedeutet dies die Stornierung Ihres Guthabens zu einem Preis, der wesentlich niedriger ist als der vor der Abtretung geschuldete.


Video: SCHULDEN abbauen - wie es JEDER schafft. Mein WEG raus aus der Schuldenfalle mit diesen SPAR-TIPPS (September 2020).