Allgemeines

Wie Gene unsere Lebensweise beeinflussen und im Leben erfolgreich sind

Wie Gene unsere Lebensweise beeinflussen und im Leben erfolgreich sind

Was bestimmt, dass eine Person im Leben erfolgreich ist?

Nun, es scheint, dass die Antwort in unseren Genen liegt.

Bestimmte Gene könnten die akademischen Leistungen einer Person beeinflussen.

Anscheinend drei Gene: DAT1, DRD2 und DRD4 sind mit dem Verhalten einer Person verbunden, einschließlich der Motivation, das Intelligenz, das Beachtung, das Gewalt und das kognitive Gewohnheiten.

Dies wird in einer neuen Studie gezeigt, in der Daten von 1.674 amerikanischen Jugendlichen analysiert wurden, als sie in der Mittel- oder Oberschule waren. Die Studie endete, als die Mehrheit der Befragten zwischen 24 und 32 Jahre alt war.

Alle Studienteilnehmer, einschließlich ihrer Eltern, wurden befragt und stellten DNA-Proben zur Verfügung.

Die entdeckten Gene entsprechen dem Dopamintransporter und die Gene seines Rezeptors, und obwohl jede Person die Gene hat DAT1, DRD2 und DRD4Interessant sind die Allele, also die molekularen Unterschiede innerhalb der Gene.

Es wurde festgestellt, dass Menschen mit bestimmten Allele dieser Gene erreichten ein höheres Bildungsniveau.

Frühere Studien hatten bereits gezeigt, dass Niveaus von Dopamin sind an der beteiligt Kontrolle über impulsives Verhalten, Aufmerksamkeit und Intelligenz.

Garantiert diese genetische Variante immer den Erfolg?

Nein, nur der Besitz dieser Allele garantiert nicht, dass eine Person ein höheres Bildungsniveau erreicht. Es bedeutet nur, dass diese Personen eine haben größere Wahrscheinlichkeit einer Hochschulausbildung.

Die Auswirkungen dieser Gene werden indirekt durch das Gedächtnis, die Tendenz zu Gewalt und Impulsivität hervorgerufen, die als Prädiktoren für den Schulerfolg eines Kindes bekannt sind.

Video: MACHE DEINEN SCHWARM IN DICH VERLIEBT - GEWÜNSCHTEN PARTNER ANZIEHEN u0026 VERLIEBT MACHEN (September 2020).