Portugal

Beste Strände an der Algarve: die 10 beeindruckendsten

Beste Strände an der Algarve: die 10 beeindruckendsten

Die Algarve-Küste in Südportugal ist eine endlose Reihe von einigen der besten Strände in Europa. Es sind spektakuläre Sandstriche mit einer landschaftlichen Schönheit.

Das Klima und die Umgebung sind mediterran, aber wir befinden uns im Atlantik mit guten Wellen und den damit verbundenen Wassersportarten. In vielen Fällen handelt es sich um Strände mit Kalksteinfelsen, die durch Erosion und Auflösung entstehen.

Seine orange-braunen Farben nicht nur Machen Sie es perfekt für die Fotografie sowohl am frühen Morgen als auch bei SonnenuntergangSie bieten auch eine spektakuläre Kulisse, um am Strand zu faulenzen und ein einzigartiges Gefühl des Vergnügens zu haben.

Es gibt mehr als 150 Strände an der Algarve zur Auswahl, und es ist nicht einfach, die besten auszuwählen. Wir sehen mit unseren 10 besten Stränden an der Algarve. Wenn Sie nicht einverstanden sind, hinterlassen Sie uns einen Kommentar.

1. Praia da Marinha, Lagoa

Der Michelin-Führer betrachtet es als einen der 10 schönsten Strände Europas und einer der 100 schönsten der Welt.

Es ist das touristische Werbebild Portugals auf der ganzen Welt. Das Marinha Beach, Es liegt 8 km südöstlich von Lagoa, wo die Klippen geschnitten und in eine Reihe von Zinnen, Spalten und Höhlen verwandelt wurden. Unnötig zu erwähnen, dass die Fotos unten alles sagen. Es ist keine Überraschung, dass dieser Strand das beliebteste „Plakat“ der Algarve-Strände ist und regelmäßig von allen Führern unter den besten Stränden Europas erwähnt wird. Um an diesen Strand zu gelangen, ist es ideal, etwa 5,6 Kilometer entlang der Klippen von zu laufen Praia Vale Centeanes, in der Nähe von Carvoeiro.

  • Karte von Standort, Zugang und Dienstleistungen von Praia da Marhina.
  • Ideal für: Fotografen, Wanderer, Familien. Siehe 9 Tipps für einen Besuch in Praia da Marinha.

2. Praia da Falésia, Albufeira

Ein langer 10 Kilometer langer Sandstreifen östlich von Albufeira. Das Falèsia Strand Es hat die Einzigartigkeit, von beeindruckenden Klippen in Weißtönen und verschiedenen Ockerfarben mit wunderschönen und faszinierenden Formen hinterlegt zu sein.

Die typischen Kiefern der Gegend vervollständigen die Landschaft. Die Bereiche in der Nähe der Parkplätze sind im Sommer überfüllt (zumal die Flut einen großen Teil des Strandes bedeckt), aber angesichts der Breite des Strandes ist es recht einfach, viel Platz zu finden, um ruhig zu sein. Es ist ein guter Strand für einen Spaziergang, der von einer Umgebung verführt wird, die ständig Farben und Formen ändert, und mit einer überraschenden Vielfalt wetterfester Küstenpflanzen, die in den Spalten und Spalten wachsen.

  • Siehe Lageplan Beste Strände der Algarve

3. Praia de Odeceixe, Odeceixe

Der erste Strand, den wir von Norden in die Algarve überqueren, ist einer der besten in der Region. Praia de Odeceixe Es ist eine Sandspucke, die an der Mündung des Mira-Flusses verschmilzt und von imposanten, dunklen und gezackten Klippen flankiert wird.

Dieser Strand ist ein besonders gute Option für Familien, Jüngere Kinder können friedlich am Ufer des friedlichen Wassers des Flusses an seiner Mündung planschen, während ältere Kinder die Meereswellen am Strand genießen. Der Strand selbst ist eine Surfschule.

In der hübschen Stadt gibt es Restaurants Odeceixe durch eine halbe Stunde zu Fuß entlang einer charmanten Landstraße. Es ist Teil der Rota Vicentina (350 km Weg, der den Süden Portugals von Cabo de San Vicente nach Norden bis nach Santiago de Cacèm durchquert). Ideal für: Familien, Geologen, Wanderer.

  • Siehe Lageplan Beste Strände der Algarve

4. Ilha de Tavira, Tavira

Die Ostküste der Algarve ist geprägt von Flussmündungen und Sandinseln, aus denen der Naturpark Ria de Formosa besteht, ein wichtiger Lebensraum für Vögel und Meereslebewesen.

Eine Reihe spektakulärer Strände bilden die Ilha de Tavira, die mit dem Boot von der historischen Stadt Tavira aus leicht zu erreichen ist. Sie bietet viel Sand (11 Kilometer lang) und bietet eine große Vielfalt: einsame Strandabschnitte, ein Friedhof von Anker, ein FKK-Bereich, Vögel, Bars-Chiringuitos usw.

Die Insel hat vier Strände. Von Ost nach West die Insel Tavira (Praia da Ilha de Tavira), dann Playa Tierra Estrecha (Praia da Terra Estreita), der Barril-Strand (Praia do Barril) und der Strand des nackten Mannes (Praia do Homem Nu).

In den meisten Teilen der Insel, weit entfernt von Konzessionen, wird Nudismus toleriert, und in der westlichen Region des Barril Beach ist Naturismus legal. Hier gibt es einen Campingplatz und Sie dürfen in einem bestimmten Gebiet campen und die Insel zu Ihrer eigenen machen. Ideal für: Camper, Naturismus, Vogelbeobachter ...

Praia do Barrel und sein Ankerfriedhof

  • Siehe Lageplan Beste Strände der Algarve

5. Meia Praia, Lagos

Es ist ein Strand mit einer "strategischen" Lage. Mit einer Fläche von 4 Kilometern befindet es sich neben der lebhaften Surfstadt Lagos.

Es ist ein "sozialer Strand", der sich mit Familien, Nachbarn und Rucksacktouristen füllt und dass für das, was sie in Lagos feiern, immer viel Sand zur Verfügung steht, um im Freien zu schlafen und den Kater zu überwinden.

Es gibt mehrere gute Bars und Restaurants am Strand selbst, so dass Sie einen Tag am Strand verbringen können, bevor Sie in die Stadt zurückkehren, um die Bars zu besuchen und den gesamten Zyklus erneut zu wiederholen. Ideal für: Party- und Meeresfrüchteliebhaber.

  • Siehe Lageplan Beste Strände der Algarve

6. Praia de Cacela Velha (Ostalgarve)

Einsam und charmant, mit einer Sandbogenform, ist es durch eine Mündung vom Festland getrennt.

Bild: Portugiesischer Naturismusverband (FPN)

Sie erreichen es, indem Sie ein paar Kilometer westlich des Strandes von Manta Rota spazieren gehen oder ein Boot entlang der Mündung von Fábrica in der Nähe der hübschen Stadt Cacela Velha mieten.

Vielleicht ist der am wenigsten überfüllte aller Algarve-SträndeEs gibt also viel Raum, um über das Ewige nachzudenken, den Rhythmus der Promenaden, um das Ökosystem der Dünen zu untersuchen oder im Wasser in einem flachen Hang zu schwimmen. Ideal für: Philosophen, Romantiker, Schwule, Lesben ...

Bild: Portugiesischer Naturismusverband (FPN)

Wikipedia Praia Cacela Velha

7. Praia da Arrifana, Aljezur (Westalgarve)

An der Westalgarve befindet sich Arrifana Beach am Fuße einer Bucht, die von hohen Klippen und einer der "Postkarten" der Region geschützt wird.

An einem Ende liegt das Dorf am Hang, der fast bis zum Meer reicht. Auf den Klippen im Norden, in der Nähe der Ruinen der alten Festung, können Sie eine der besten Aussichten in der Umgebung genießen.

An seinem südlichen Ende befindet sich aufgrund seiner vertikalen Position ein Felsen, der als „Steinnadel“ bekannt ist. und ein kleiner traditioneller Fischereihafen. Der Strand ist bei Surfern aller Schwierigkeitsgrade sehr beliebt und es gibt mehrere Surfschulen in der Umgebung. Interessant ist auch hier ein guter Tauchplatz.

Es gibt ein sehr beliebtes kleines Restaurant neben dem Strand und andere Restaurants auf den Klippen in der Nähe der zerstörten Festung, die einen atemberaubenden Blick bieten. Ideal für: Surfer, Taucher, Fischer ...

8. Praia da Amoreira, Aljezur

Es ist einer der schönsten Strände in der Region Aljezur und Teil des Naturparks Sudoeste Alentejano und Costa Vicentina. Für einen Schwimmer ist es der Strand, der jeden Tag einen anderen Aspekt bietet.

Das Amoreira Strand Es befindet sich an der Nordseite der Mündung des Aljezur und bildet eine Mündung und Lagune von natürlicher Schönheit, die an anderen Stränden selten ist. Sein langer Sandstrand weicht einem sehr ausgedehnten Dünenfeld.

In diesem Lebensraum haben wir das Vergnügen, Arten wie den Otter, den Graureiher oder den Eisvogel zu sehen. In nördlicher Richtung sehen Sie imposante Klippen in Grau und Schwarz. im Süden gibt es einen Hang eines grünen Tals.

Im Frühling ist es normalerweise sehr schön. Seine Felsformationen sind Überreste einer alten, versteinerten Düne mit einzigartigen Pflanzen auf der Welt.

Bei Ebbe ist die Show wirklich wunderschön, da sie versteinerte Felsformationen enthüllt und ausgedehnte Lagunen am Strand bildet, wo das Wasser im Sommer eine Temperatur von über 20 ° C erreicht. Der Strand liegt 9 Kilometer nordwestlich von Aljezur und ist auch vom südlichen Ende (in der Nähe von Praia do Monte Clérigo) erreichbar, wenn es Ihnen nichts ausmacht, an der Furt vorbei zu fahren und ein wenig nass durch den Fluss zu werden.

Der Fluss ist gut geeignet, um Vögel zu beobachten und von Zeit zu Zeit sogar einen Otter zu sehen, wenn die Atmosphäre ruhig ist. Es gibt ein Bar-Restaurant am Strand, aber keine anderen Einrichtungen. Ideal für alle.

9. Praia de Vale Figueira, Carrapateira

Einer der abgelegensten Strände an der Westküste, lang, breit und mit einem herrlichen weißen und goldenen Sandstreifen von ätherischer Schönheit, hinter Klippen. Es ist einer dieser einsamen und romantischen Strände, ideal zum Wandern, auch wenn das Wetter unangenehm ist.

Bild: Trip Advisor

Es liegt 15 Kilometer nordwestlich von Carrapateira und ist über eine Straße in schlechtem Zustand zu erreichen, die teilweise asphaltiert ist und über keine Einrichtungen verfügt. Schwimmer und Badegäste sollten sich bewusst sein, dass es an diesem Strand einen starken Sog und Strömungen gibt und es keine Rettungsschwimmerdienste gibt.

Das Vale Figuera Strand Es ist sehr beliebt bei Surfern, obwohl es auch der perfekte Ort für Besucher ist, die sich von den Massen entfernen möchten. Es gibt keine Gebäude rund um diesen Strand, nur mit der kleinen Straße mit viel Parkplatz.

Vom Strand aus gibt es Spaziergänge in beide Richtungen entlang der Klippen für diejenigen, die dieses Gebiet von großer natürlicher Schönheit genießen möchten. Das Gebiet ist der Lebensraum von Fischadler das nistet in der Gegend und ist derzeit eine der am stärksten bedrohten Vogelarten in Portugal. Das Gebiet ist auch einer der wenigen Orte auf der Iberischen Halbinsel, an denen ein iberischer Luchs zu sehen ist. Ideal für: Surfer, Liebhaber, Einzelgänger

10. Praia da Quinta do Lago / Vale do Lobo

Es verdient ein separates Kapitel. Es ist eine andere Algarve, die des Luxustourismus. Der Strand von Quinta do Lago bietet eine Umgebung mit den besten touristischen Dienstleistungen in ganz Europa.

Strand in Quinta do Lago

Die Resorts Quinta do Lago und Vale do Lobo beherbergen verschiedene Golfplätze, Luxusapartments und Chalets, High-End-Hotels und internationale Restaurants der Haute Cuisine. Sogar die Strandbars und Dienstleistungen sind luxuriös. Bekannt als das portugiesische Marbella.

Das Praia da Quinta do Lago Es erstreckt sich von Quarteira bis zum Einflussbereich des Flughafens Faro mit etwa 22 Kilometern. Es ist ein Strand aus feinem Sand und mit sehr vielfältigen Dienstleistungen. Die Umgebung mit Kiefern, Vegetation und der parallelen Ria Formosa ist von großer Schönheit.

Für Liebhaber von Hängematten, Sonnenschirmen und luxuriösen Strandbars. Gigi, Dos Passos und Julias sind berühmt. Alle drei sind auf der Karte angegeben. Weitere Informationen finden Sie am Strand von Quinta do Lago. Gigibefindet sich am Ende des Holzstegs, der die Mündung überquert, um zum Strand zu gelangen. Es ist eine Institution: Prominente, Jet, genießen Sie den frischesten Fisch und Meeresfrüchte von den Märkten in der Nähe des Pesos. Beim Hören von Oper oder Gregorianisch verschmilzt das mit den Wellen des nahe gelegenen Strandes.

Wegbeschreibung: Karte der besten Strände der Algarve auf Google Maps: Genaue Lage jedes Strandes

Die interessantesten Restaurants und Orte der indigenen Küche der Algarve wurden hinzugefügt. In den meisten Fällen sind diese Einrichtungen von den Stränden entfernt.

Verwandte Lektüre:

  • Algarve-Führer: Städte, Strände und Restaurants

Video: Mallorca Strände Top 10 Die schönsten Strände auf Mallorca (September 2020).